Zwei Huawei Führungskräfte verhaftet, die in Polen über die Spionage-Vorwürfe

huawei logo

Zwei Huawei – Mitarbeiter wurden verhaftet, die in Polen wegen angeblicher Spionage für die chinesische Regierung. Polen ist TVPInfo brach die Nachricht heute früh (via Bloomberg, The Wall Street Journal) inmitten der steigenden Spannung zwischen den USA und China.

Die zwei Mitarbeiter verhaftet werden, zählen ein chinesischer Staatsangehöriger und ein polnischer Staatsangehöriger, von denen beide gearbeitet bei Huawei in Polen. Die chinesische nationale wurde ein sales director, obwohl die polnische nationale Rolle ist unklar. Aber die person, die ist angeblich ein ehemaliger hochrangiger Beamter im polnischen Agentur für innere Sicherheit.

Editor ‚ s Pick

Polen Spionageabwehr-Agentur haben glaubte, suchte Huawei Polen zentrale, eine lokale Orange Zweig, und die Häuser der beiden verdächtigen. Sie nahmen „Dokumente und elektronischer Daten“ von Huawei ‚ s office, sagte Das Wall Street Journal.

Das paar bleiben in Haft für mindestens drei Monate und anscheinend Gesicht bis zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt.

In einer Anweisung per E-Mail geschickt, heute früher, ein Huawei-Sprecher sagte uns: “Huawei ist die situation bewusst und wir sind in Sie suchen. Wir haben keinen Kommentar zur Zeit. Huawei hält sich an alle geltenden Gesetze und Vorschriften in den Ländern, in denen es tätig ist, und wir verpflichten alle Mitarbeiter zur Einhaltung der Gesetze und Vorschriften in den Ländern, in denen Sie angesiedelt sind.“

Das Huawei Mate 20 Pro (oben) ist eines der leistungsfähigsten smartphones überhaupt.

Was ist der hintergrund?

Huawei hat kommen zunehmend unter Kontrolle vom Weißen Haus in letzter Zeit. Neben der Produktion von smartphones, die chinesischen Unternehmen entwickelt für mobile Netzwerk-Infrastruktur, die in vielen Ländern, die von einigen Nationen, darunter den USA, zu sehen, wie ein potentielles Sicherheitsrisiko.

Editor ‚ s Pick

Es gibt Spekulationen, dass die US-Regierung wird bald Verbot Huawei-Telekommunikations-Ausrüstung verwendet werden, die in der nation über die Sicherheit betrifft, während es kann auch call für EU-Staaten, das gleiche zu tun. Australien und Neuseeland haben bereits verboten, die Nutzung von Huawei – Telekommunikations-Ausrüstung für Ihren 5G-Netze.

Inzwischen Huawei CFO Meng Wanzhou wurde in Kanada verhaftet , die auf Veranlassung der US-Regierung im letzten Dezember.

Trotz der Vorwürfe, Huawei hat wiederholt verweigert Beteiligung mit der chinesischen Regierung auf diese Fragen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*