Die Nokia 6 (2019) kann eine Anzeige-Aussparung für die Kamera auf der Vorderseite

Nokia 5.1 smartphone

Es ist schon etwas über ein Jahr her, HMD Global angekündigt, die Nokia 6 (2018). Mit einem Nachfolger wahrscheinlich am Horizont, das Twitter-Konto von Nokia-Leaks veröffentlicht , was könnte der Nachfolger Spezifikationen.

Nach dem Auslaufen der so genannten Nokia 6 (2019) — es ist auch bekannt als das Nokia 6.2 — Funktionen 6,2-Zoll-display mit einer Aussparung für die Kamera auf der Vorderseite. Dies könnte die gleichen hole-punch-Anzeige zu sehen war in der kürzlich geleakten Nokia 8.1 Plus macht.

Die Nokia 6 (2019) auch angeblich verfügt über zwei rückwärtige 16-megapixel-Kameras mit OZO-Sound-Unterstützung. OZO-Sound-algorithmen verwendet und die Telefon-Mikrofone zum erfassen von 360-Grad-Raumklang. Das Leck leider nicht sagen, ob das Nokia 6 (2019)’s-Kameras unterstützen auch OZO Fokus und Zoom, mit denen man Tracks einer audio-Quelle und isolieren audio zu entsprechen, video-zoom, beziehungsweise.

Editor ‚ s Pick

Unter der Haube des Nokia 6 (2019) soll Sport-Qualcomm – octa-core – Snapdragon-632 – Prozessor und entweder 4 GB oder 6 GB RAM. Wie mit dem Nokia 6 (2018), die RAM-Menge kann abhängig von der Größe.

Es ist wahrscheinlich, dass die Nokia 6 (2019) läuft Android 9 Pie out of the box, wie das Telefon ist wahrscheinlich ein Teil der Android-One – Programm.

Nokia Leaks behauptet, dass das Nokia 6 (2019) erste launch in China, die möglicherweise zeitgleich mit dem Nokia 8.1 Plus“. Wenn true, wird der Nokia 6 (2019) wird ggf. bekannt gegeben werden, entweder Ende Januar oder irgendwann im Februar. Nokia Leaks behauptet auch, dass das Telefon „kommt definitiv“ zu den USA

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*