Google ändern für SMS, das aufrufen von Berechtigungen ist immer noch humpeln, beliebte apps, die

The Cerberus security app.

  • Populäre Sicherheits-app Cerberus wird erwartet zu verlieren, SMS-Funktionalität Dank der neuen Google-Politik.
  • Google hat vor kurzem änderte sich die Art der Verarbeitung von SMS und das aufrufen von Berechtigungen.
  • Cerberus nutzt diese Berechtigungen, so können Abonnenten senden von text-basierte Befehle auf einem verlorenen oder gestohlenen Handy.

Google angekündigten änderungen der Art der Verarbeitung von SMS und das aufrufen von Berechtigungen Ende letzten Jahres, so dass es härter für apps zu gewinnen Ihre Daten. Leider ist diese änderung ziemlich weh ein paar apps, die ein berechtigtes Bedürfnis für diese Berechtigungen.

Einige dieser apps wie Tasker, wurden zunächst gefangen von den änderungen. Aber Google Hinzugefügt Automatisierung von Aufgaben apps als Ausnahme, so dass Tasker die Entwickler wieder der Berechtigungen.

Nun, Android Police berichtet, dass die populäre Sicherheits-app Cerberus ist immer noch gefangen von diesen Veränderungen, und müssen aktualisiert werden, um die Funktionen entfernen, die im Zusammenhang mit diesen Berechtigungen. Leider hat Google das Antragsformular, das es Entwicklern ermöglicht, sichere Ausnahmen, insbesondere bars security und device locator apps aus den entsprechenden Berechtigungen.

Es ist eher enttäuschend, da Cerberus verwendet die SMS und das aufrufen von Berechtigungen für eine Schlüssel-Funktion. Cerberus-Abonnenten können text-Nachrichten, Befehle zu erteilen, ein verlorenes oder gestohlenes smartphone, die anstelle einer internet-Verbindung. Diese Befehle umfassen das sperren/entsperren des Telefons, ein Foto oder video über die selfie-Kamera, und wischen Lagerung. Die app nutzt auch die Berechtigung zum senden von text-Warnungen, wie die SIM-Karte geändert wird, laut den Entwicklern.

Cerberus ist, der mehr auf dem Papier als Google zu Finden Mein Gerät – Funktion. Die Google-eigenen app erlaubt Ihnen, Ihr Gerät auf einer Karte anzeigen, spielen Sie ein Klingeln, und löschen der Speicher. Aber wir sehen keine fancy features wie text-Befehle, und die Fähigkeit, Fotos zu machen, von einem Dieb.

Editor ‚ s Pick

Android Police stellt fest, dass Cerberus nicht die einzige legitime app erwischt, die von dem ändern, unter Berufung auf mehrere reddit – threads von verärgerten Entwickler. Eine langwierige Google-Issue-Tracker – thread auch aufgetaucht ist, folgt die Suche Riese ist die Entscheidung, mit Lasten der Nutzer zu Fragen, Google, entweder ziehen Sie das ändern oder eine Ausnahme machen für Cerberus.

Die Entwickler haben bis 9. Januar zu beantragen, eine Befreiung, aber was passiert, wenn Ihre Bewerbung abgelehnt wird oder Sie vermissen das Boot ganz? „Apps, die nicht erfüllen die politischen Vorgaben oder senden Sie ein Berechtigungen-Erklärung Formular von 9. Januar 2019 entnommen werden können, von Google Play“, liest einen Auszug aus dem Google – Spiel-Konsole-Hilfe-Seite.

Selbst wenn Sie gewährt eine Befreiung von Google, die Firma die Hilfe-Seite erklärt, dass dies dauert nur für zwei Monate (bis 9. März). Hoffentlich ist die Suche Riese wieder nachlässt und gibt Cerberus und anderen legitimen apps eine richtige Befreiung…

WEITER: A system-wide-dunkel-Modus kann endlich kommen mit Android-Q

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*