Xiaomi Mi 8 Lite Test: Lite, aber nicht ein leichtes

Wir hatten hohe Hoffnungen für Xiaomi-Flaggschiff Mi 8 Pro, aber leider ist das Gerät litt einige amateur-Fehler. Wir hoffen, dass die mehr erschwinglichen Mi 8 Lite wird nicht das gleiche Schicksal erleiden. Lesen Sie unsere vollständige Xiaomi Mi 8 Lite Test, um es herauszufinden!

Xiaomi Mi 8 Lite review-Anmerkungen: Unser Xiaomi Mi 8 Lite Testgerät ist mit Android 8.1 Oreo und MIUI Globalen 10.0.5.0 (Stabil) mit dem November 2018 Sicherheits-patch.

Das Testgerät wurde zur Verfügung gestellt von Android Authority von Xiaomi.

Mehr Anzeigen

Design

Editor ‚ s Pick

Das Xiaomi Mi 8 Lite hat eine Kerbe. Wenn Sie hassen Kerben mit einer Leidenschaft, dies ist wahrscheinlich nicht das Telefon für Sie. Wenn Sie nur herausfinden, dass Sie nur leicht nervig, ein „ausblenden“ – Kerbe option kann die Anzeige abdunkeln um die Kerbe und lassen es so Aussehen wie eine eher traditionelle status-bar. Wenn Sie wie ich, Sie don T Pflege eine Möglichkeit oder die andere, die Kerbe ist in Ordnung. Das display ist fast edge-to-edge und die Einfassungen sind klein, aber es ist ein bisschen von einer chin.

Das Gerät hat eine Glas-Rückseite, mit einem Aluminium-Rahmen als Füllung. Das Glas auf der Rückseite kann ein Fingerabdruck-magnet, oder genauer gesagt, ein Abstrich magnet, aber das ist ja eigentlich normal heutzutage. Es ist ziemlich rutschig, zu. Er selbst rutschte von meinem Schreibtisch ein paar mal, wenn ich es auf etwas anderes. Auf der Rückseite finden Sie auch den Fingerabdruck-Leser, zwei Kamera-Objektive, und ein LED-Blitz.

Die Tasten sind gut positioniert, auf der rechten Seite, und die SIM-Fach ist auf der linken Seite. Auf der Unterseite des Geräts gibt es einen USB-Typ-C – Anschluss und zwei Lautsprecher grills. Leider gibt es nur einen einzigen Lautsprecher und der andere grill ist nur für die ästhetik. Der Ton ist laut, aber für meine ungeübten Ohren, es scheint angespannt bei der höchsten Lautstärke-Stufen. Ich fand es bequemer, wählen Sie einfach wieder die Lautstärke ein wenig und das verbessert die übersichtlichkeit.

Ich habe nicht erwähnt, eine Kopfhörer-Buchse, da es nicht ein. Verstehen Sie mich nicht begonnen auf dieser, aber es lohnt sich, darüber zu Lesen, wie Bluetooth-Kopfhörer sind schrecklich. Die nur leicht einlösen, was ist den dongle in die box. Auch in der box gibt es ein Ladegerät, ein Kabel für das Ladegerät und eine Silikonhülle.

Anzeigen

Die Mi 8 Lite hat eine 6.26-Zoll-FHD+ IPS – LCD – display. Es ist ein anständig genug panel, aber nichts außergewöhnliches. Die Helligkeit ist besonders gut für den Innenbereich, aber Sie könnten kämpfen, um es zu Lesen in direktem Sonnenlicht. Dies ist ein LCD-panel, so dass die schwarzen sind nicht so tief wie ein AMOLED – panel, das können Sie sehen, wenn Sie wieder auf die „hide“ – Kerbe-Funktion. Es gibt einen Unterschied zwischen den schwarzen auf die Kerbe im Vergleich zu dem schwarz auf dem panel.

Es gibt keine physikalische home-Taste, so dass on-screen-navigation ist die Reihenfolge des Tages. Das display bietet eine Auflösung von 2,280 x 1.080 (FHD+). Das display hat eine 19:9-Seitenverhältnis und eine 403ppi Dichte. Unter den Kontrast und die Farben-Einstellungen Sie können wechseln zwischen verschiedenen Farb-Temperatur: Standard, Warm und Kühl; oder verschiedene Kontrast-Stufen: Automatik, Erhöht, und Standard.

Insgesamt ist das display ist ausgesprochen Durchschnitt, aber nicht einen negativen Punkt.

Siehe auch: Die besten smartphone-displays 2018

Software

Die Mi 8 Lite kommt mit Android 8.1 Oreo via MIUI-10. MIUI wird von Xiaomi ‚ s custom-Android-firmware, die enthält viele Funktionen, die sich nicht in vanilla Android. Diese full-screen-gesten, für die UI-navigation; Mi Drop, zur kabellosen übertragung von Dateien; Dual-Apps, so können Sie eine app verwenden, mit zwei Konten, Zweiten Raum, der erlaubt die Verwendung verschiedener Passwörter oder Fingerabdrücke für den Zugriff auf unterschiedliche profile; eine bessere „Letzte apps“ – Menü und viele UI-Optimierungen und Neugestaltungen. Neben den verschiedenen icons und themes, der auffälligste Unterschied ist das fehlen eines app-Schublade.

Editor ‚ s Pick

Ein plus-Seite zu MIUI, Xiaomi ist ganz gut bei der Bereitstellung von updates. Das Gerät erhielt ein update mit bug-fixes, die während meiner Zeit abgeben testen.

Während MIUI bietet eine ganze Menge an Anpassung im Vergleich zu stock-Android, Sie immer noch Zugriff auf alle Google-Dienste wie Play Store, Chrome und YouTube. Sie erhalten auch Zugang zu den Google-Assistenten durch einen langen Druck auf die home-Taste.

Leistung

Die Mi 8-Lite verwendet die 14nm Snapdragon-660. Es hat ein octa-core-CPU mit vier 2,2 GHz Cortex-A73 CPU-Kerne und vier 1,8 GHz Cortex-A53-Kerne. Für 3D-intensive-gaming, es ist die Adreno-512-GPU. Für eine mid-range-Prozessor, wenn auch am oberen Ende der mid-range, die Leistung des Snapdragon-660 ist überraschend gut. Die Mi 8 Lite schaffte eine Zeit von 3:00 Uhr während der Speed-Test G Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem Samsung Galaxy A7 (2018). Auch, getestet habe ich das Gerät mit beiden Asphalt-9 und PUBG Mobile und fand das gameplay glatt.

Der Snapdragon-660 hat auch eine eingebaute Qualcomm X12 LTE modem unterstützt 2G, 3G und 4G mit LTE-download-Geschwindigkeiten erreichen 600Mbps. Es gibt auch Unterstützung für Qualcomm Artificial Intelligence Engine (AIE) über den Hexagon-DSP und seine Sechseck-Vector eXtensions. Die Mi 8 Lite Paare der Snapdragon mit 4 GB RAM (6 GB bei einigen Modellen), 64 GB interner Speicher (128 GB-Modelle verfügbar) und ein microSD – Karten-slot.

Für diejenigen, die wie die benchmark-zahlen, die Mi 8 Lite erzielte 1629 auf Geekbench single-core-tests und 5898 auf seine multi-core-tests. Das bringt in der gleichen ballpark als ein Galaxy S7 mit einem Snapdragon-820-Prozessor. Für AnTuTu, die auch tests die GPU, die Partitur wurde 143,306. Der AnTuTu-score stellt die Mi 8 Lite in der gleichen Liga wie ein Flaggschiff-Gerät von 2016.

Lebensdauer der Batterie

Es ist ein 3.350 mAh Akku in der Mi-8 Lite, das ist eine gute Größe, besonders für ein Gerät mit einem 6,26-Zoll-display. Es ist sicherlich groß genug, um Ihnen den ganzen Tag Akkulaufzeit. Nach meinen Tests sollte man mindestens sechs Stunden screen-on-Zeit pro Ladung. Diese Zahl wird zunehmen, wenn Sie weniger anspruchsvolle Aufgaben wie die Beobachtung von streaming-video über Wi-Fi. Denken Sie daran, die Display-Helligkeit drastisch ändern können, die Lebensdauer der Batterie. Wenn Sie bump bis die Helligkeit auf max, erwarten, sich zu rasieren off-time.

Das Gerät unterstützt Schnelle Ladung 3.0, aber das mitgelieferte Ladegerät ist nur ein 10W, non-QC-Einheit.

Kamera

Denken Sie daran, den Weg zurück in den Tagen der hinteren Kamera megapixel-Krieg? Jede neue generation von Gerät versucht besser zu den vorherigen: 8MP, dann 12MP, dann 16MP, und so weiter. Dinge haben sich sicherlich geändert und seitdem die Mi 8-Lite ist ein perfektes Beispiel dafür, wie. Es hat eine 24MP-Kamera auf der Vorderseite für selfies. Auf der Rückseite hat es zwei Objektive, ein 12 Megapixel sensor mit dual pixel Autofokus und 1,4 µm große Pixel und eine zweite 5MP Kamera, nur für ausführliche Informationen.

Die Tiefe Kamera ist für die Erstellung von Bilder mit einem bokeh-Effekt, durch die Unschärfe den hintergrund und verlassen das Thema unberührt. Wie viele dieser software-unterstützt portrait-Modus, kann es sein, das ist sehr hit oder miss. Wenn es funktioniert, funktioniert es auch. Wenn es scheitert, können die Ergebnisse unvorhersehbar sein.

Insgesamt sind die Bilder, die fehlen, sind im dynamischen Spektrum und kann scheinen, langweilig. Es gibt jedoch eine andere software trick — AI-Modus. Es gilt Farbe pre-sets nach der erkannten Szene. Manchmal sind diese kann ein wenig übersättigt, aber der AI-Modus, kann sicherlich bringen Sie mehr Lebendigkeit auf einige Aufnahmen.

Ignoriert das fehlen von OIS, die Mi 8 Lite ist ein leistungsfähiger video-shooter. Es kann 4K bei 30fps, 1080p bei 60fps, 1080p bei 30 fps mit der elektronischen Bildstabilisierung, 1080p slow-Modus-video bei 120fps und 240fps HFR bei 720p! Nicht schlecht für ein Mittelklasse-Gerät.

Verwandte:die Besten Android-2018: Die besten Kameras

Die 24MP selfie-Kamera kommt mit ganz wenigen tricks inklusive 1,8 µm große Pixel, AI scene-detection, KI-Licht Anpassung und AI beauty-Modus. Leider hat es einen festen Fokus, für die nur etwa eine Armlänge entfernt.

Mehr Kamera samples kann weiter unten gefunden werden, oder Sie können die full-size-Muster bei diesem link Google Drive.

Xiaomi Mi 8-Lite-Spezifikationen

  Xiaomi Mi 8 Lite
Anzeigen 6.26-Zoll-IPS-LCD
19:9 Seitenverhältnis
2,280 x 1.080 Auflösung
403ppi
SoC Qualcomm Snapdragon 660
64-bit-Octa-core-Prozessor, 2,2 GHz
GPU Adreno 512, bis zu 650MHz
RAM 4/6GB
Lagerung 64/128GB
Kameras Hinten Kameras:
12MP sensor, 1,4 µm Pixel, f/1.9, große Blende, Dual-Pixel-Autofokus –
5MP sensor, SAMSUNG S5K5E8, 1.12 µm Pixel

Front-Kamera:
24MP senspr, Sony IMX 576, 4-in-1 Super-Pixel-Technologie, 1,8 µm Pixel

Audio Unten abstrahlenden Lautsprecher
USB Typ-C
Kein 3,5-mm-Klinke
Akku 3.350 mAh
Non-abnehmbare
Unterstützt QC3.0 schnell-Ladung
Das mitgelieferte Ladegerät ist nicht QC3.0 kompatibel
Sensoren Distanz-sensor
Gyroskop
Beschleunigungsmesser
Elektronischer Kompass
Ambient-light-sensor
Vibration motor
Fingerabdruck-sensor
Netzwerk GSM:B2, B3, B5, B8
WCDMA:B1, B2, B4, B5, B8
TDD-LTE:B38, B40
FDD-LTE:B1, B2, B3, B4, B5, B7, B8, B20, B28
Konnektivität 802.11 a/b/g/n/ac – 2.4 G Wi-Fi / 5G Wi-Fi
Bluetooth 5.0
GPS, GLONASS, Beidou
SIM Nano-SIM + Nano-SIM oder Nano-SIM + microSD-Karte
Entweder die Karte kann als primäre SIM-Karte
Software Android-8.1 Oreo
MIUI 10
Abmessungen und Gewicht 156.4 x 75.8 x 7,5 mm
169g
Farben aurora blue / midnight black

Preise und abschließende Gedanken

Insgesamt ist das Xiaomi Mi 8 Lite ist eine besser-als-Durchschnittliche mid-range-Gerät. Es trägt die „Lite“ – label, aber es ist immer noch ein leistungsfähiges Gerät. Die Aufnahme einer Tiefe Kamera ist etwas, das wir sehen mehr und mehr im mid-range-und es ist ein willkommenes feature. Der Snapdragon-660 bietet große mid-range-performance und die Lebensdauer der Batterie ist gut. Allerdings, das fehlen einer Kopfhörerbuchse ist enttäuschend.

Wenn die Mi 8 Lite nicht verleiten, viele andere mid-range-Telefone verfügen über solide Chipsätze und gute Kameras, darunter das Xiaomi Mi A2, Nokia 7.1 Plus, Ehre Spielen, Asus Zenfone 5Z, Moto G6 Plus oder natürlich das Flaggschiff geskilled Pocophone F1.

Das Xiaomi Mi 8 Lite ist verfügbar in aurora blau und Mitternachts-schwarz für rund 270 Euro (~$308) in Europa und 279 Pfund in Großbritannien habe ich gesehen, dass es für weniger während auch der Umsatz. Das Gerät ist nicht offiziell in den USA erhältlich, jedoch können Sie es finden auf Amazon.

Gedanken? Ist das Xiaomi Mi 8 Lite Sieger in deinem Buch?

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*