Läuft Samsung Dex und EMUI auf einen 49-Zoll ultrawide-monitor? Sicher, warum nicht

Samsung CJ89 Monitor Wide Angle Picture

Chrome OS und Android bieten tragbare alternativen zu Ihrem traditionellen Mac-und Windows-desktop-Umgebungen und einige große Telefon-Namen wurden arbeiten an der Verbesserung der Android-Erfahrung weiter. Es ist schon eine Weile her, seit wir gespielt um mit einigen der am meisten bekannten Optionen, so dass wir dachten, es war Zeit, die wir gefangen. Zwar nicht so voll ausgestattet sind wie ein traditionelles OS, Samsung Dex und Huawei EMUI bieten funktionelle desktop-Umgebungen bringt mobile-apps auf großen Bildschirmen.

Es gibt nur wenige größere Bildschirme als die ultra-wide-screen-49-Zoll – Samsung CJ89 monitor. Der monitor unterstützt die Anzeige von Eingaben über USB Typ-C, so dass es eine ideale Testumgebung für das ausführen von smartphone-desktops. Bevor wir Tauchen ein in ein bisschen mehr über die mobile-kommen-desktop-Erlebnis, hier ist ein überblick über die Samsung CJ89 monitor.

Erfüllen die Samsung CJ89

Bei 49 cm, die Samsung CJ89 ist ein monster. Es vollständig ausfüllt, Ihr peripheres sehen, die ist wohl ein bisschen unpraktisch. Es ist im Grunde unmöglich, alles auf einmal. Ich bin zu einer dual-monitor-setup, aber die CJ89 ist wirklich etwas anderes. „Super-ultra-wide screen“, wie Samsung es beschreibt, wahrscheinlich nicht weit genug gehen. Kann man Locker drei oder vier Fenster nebeneinander.

  Samsung J89 specs
Display-Größe 48.9-Zoll
Seitenverhältnis 32:9
Bildschirm-Krümmung & Blickwinkel 1800Rm, 178°(H) / 178°(V)
Auflösung 3.840 x 1,080
oder 2x 1.920 x 1.080
Reaktionszeit 5ms (Grau-zu-Grau)
Refresh-Rate 144Hz
Kontrast-Radio 3000:1 (Typisch),
2400:1 (Min)
Helligkeit Helligkeit: 300cd/m2 (Typisch),
250cd/m2 (Min.)
HDR? Keine
Ports 1x HDMI (v2.0)
1x Display Port (v1.2)
2x USB Typ-C
3x USB Typ A
1x 3.5 mm Kopfhörer

Qualität Weise, die Anzeige die richtigen Töne trifft. Es könnte wahrscheinlich tun, mit ein wenig mehr vertikale Auflösung als nur 1,080, aber das stoßen würden, bis die Grafik-Anforderungen, die dieses Tier macht. Bei 300 nits, es ist retina-sengend hell, wenn man Sie voll aufgedreht den ganzen Weg in meine schmuddeligen Büro. Mittlerweile, den Kontrast und die Farbbalance sind völlig in Ordnung, für mein Auge, aber das display ist mehr über seine verrückten Breite eher als wegweisende Spezifikationen. Es gibt keine Unterstützung für HDR hier, zum Beispiel, und die 7W eingebauter Lautsprecher sind keine übereinstimmung für eine dedizierte externe paar.

Der monitor verfügt über eine Tonne von ports auf der Rückseite, wenn nur ein HDMI-2.0-und einen DisplayPort-1.2 für PC-verbindungen. Der rest sind USB-ports zum Anschluss von Peripheriegeräten, von denen zwei USB-Typ-C unterstützt hohe Wattzahl Stromversorgung, um Handys und Tabletten. Der USB-Typ-C-ports unterstützen auch display-Signale, das heißt, Sie können Spiegel mit Ihrem laptop, tablet oder Handy-display.

Samsung CJ89 Monitor Ports

Ich hoffe, dass Sie, wie USB-ports, weil die CJ89 hat viele von Ihnen, aber nur einen HDMI und einen DP.

Single monitor, dual-Eingänge

Samsung CJ89 s einzigartigen Eigenschaften ist die Picture-by-Picture-Modus. Dieses nimmt die Eingaben von zwei der port-Eingänge, die Sie können mischen und übereinstimmen, und zeigt diese gleichzeitig. Unterstützt sekundären Eingänge mit einem anderen PC, einem laptop oder einem mobilen Gerät.

Außerdem, diese zusätzlichen Geräte können eine Verbindung mit einer Reihe von Eingaben. Die zwei USB-Typ-C-ports auf der Rückseite-Unterstützung Android-Bildschirm Klonen, EMUI Desktop, und Samsung Dex. Sie sind auch powered-bis zu 15W und 95W, so können Sie laden Sie Ihr Handy, und macht das Samsung Dex-Station während der Ausführung des display.

Bild-für-Bild-Modus können Sie zwei Geräte auf dem display nebeneinander

Samsung CJ89 Monitor DEX

Die Funktion ist nicht nahtlos bei Verwendung einer Dex-Station. Dieser etwas ältere Samsung-Produkt nicht unterstützt video über eine USB-Typ-C-Anschluss, so benötigen Sie für die Verbindung mit dem HDMI-Anschluss auf der Rückseite des Dex-Station an den monitor. Es gibt nur einen HDMI-Anschluss, so müssen Sie Durcheinander herum mit Adapter um Ihre primäre PC angeschlossen zu werden.

Dies ist nicht ein problem mit der neuesten Samsung-Geräte. Sowohl das Samsung Galaxy Note 9 und Galaxy Tab S4 Unterstützung Dex über nur eine USB-Typ-C-Kabel. Diese Modelle entfernen Sie die Notwendigkeit für ein dock insgesamt, passende Huawei EMUI Desktop. Beim Anschluss über USB-C verwenden, können Sie Ihre PC-Tastatur und monitor durch umlegen eines einfachen Schalters.

Warum Android-desktop-Umgebungen?

Die anhaltende Frage über Samsung Dex und Huawei die EMUI ist, warum? Warum verwenden Sie ein leicht träge, weniger umfassendes Betriebssystem für PC-arbeiten, wenn Sie wahrscheinlich haben eine perfekt funktionierende desktop-oder laptop zur hand?

Es ist etwas hilfreich, darüber, dass die gleichen apps, die Sie regelmäßig verwenden, die auf Ihrem Telefon auf Ihrem desktop-side-by-side. Die Gewährleistung der morgen E-Mails beantwortet und richtig synchronisiert, zimmerreserviereung, ohne das Sie verlassen sich auf Outlook oder verschiedenen web-tabs, ist groß. Es ist auch ziemlich ordentlich für apps mit Benachrichtigungen, wie Slack oder WhatsApp, sodass Ihr Handy-und PC-app nicht die doppelte Benachrichtigungen. Mit einer app auf Ihrem Schreibtisch, für jedes feature ist weniger hektisch und es gibt viel Platz auf diesem monitor für diese Art von multitasking.

Samsung CJ89 Monitor EMUI

Die Handhabung der Arbeits-Tag die üblichen Handy-Benachrichtigungen in einer desktop-Umgebung ist eine angenehme Abwechslung

Sie können auch mit einer einzigen Tastatur und Maus-setup für beide Betriebssysteme mit diesem monitor macht das eigentlich praktisch. Das heißt, Sie haben, wenn man mit der Switch-USB-Taste, um die swap-Peripheriegeräte über. Es ist ein notwendiges feature, aber es verhindert, dass diese von einer nahtlosen Erfahrung. Vor allem, da es eine leichte Verzögerung bei der Umstellung, da es im Grunde zu entfernen und stecken Sie die Tastatur wieder in Windows.

Diese side-by-side-feature definitiv nicht werden, ein wichtiges Verkaufsargument für viele Verbraucher. Diese Tauchen Ihre Zehen in Dex oder EMUI könnte tatsächlich etwas gutes mit einer dual-monitor-setup-Typ wie dieses aber. Natürlich, wenn Sie einfach planen, schließen Sie Ihren computer an diesen monitor, vermeiden Sie die meisten Schmerzen Punkte, die ich erwähnt habe hier.

Samsung CJ89 Super Wide Screen Monitor

Abschließende Gedanken

Wenn Sie wollen, verwenden Sie einen monitor so aus als habe ich, die Samsung CJ89 wird definitiv gebaut für moderne Geräte, die Monitore über USB-Typ-C. Laptop-Klasse-Stromversorgung über USB Typ-C auch macht der monitor einen power-hub für Ihre tragbare Geräte. Jedoch, das einzige HDMI-Eingang macht es schwierig, die Verwendung der multi-display-Modus mit älteren Geräten. Sie können verwenden Sie immer Kabel-Adapter, aber ich würde nicht empfehlen es. Während der mobile desktop-Optionen haben in den letzten Jahren verbessert, sind Sie noch kein Spiel für einen dedizierten desktop.

Editor ‚ s Pick

Mit einem ultra-wide-screen-monitor, der Samsung CJ89 ist ziemlich groß. Mit einem 32:9-Seitenverhältnis, wird die 49-Zoll-monitor bietet viel Platz für mehrere Anwendungen. Sobald Sie get verwendet, um dem monitor von gigantischer Größe, es ist ein Multitasker Traum. Der größte Nachteil ist seine 7W Lautsprecher, die sind passabel bei Stimme, aber ehrlich gesagt schrecklich für Musik-und film-sound-Effekte.

Bei 899 Pfund und 1,409 Euro (rund $auf 1.140) ist das ein teurer monitor kann ich persönlich nicht ganz rechtfertigen. In dieser Preisklasse sollte der monitor bieten HDR, eine höhere Auflösung und die Unterstützung für FreeSync zu machen das beste aus der 144Hz refresh rate. Dex funktioniert sicherlich, aber ich bin nicht die Umstellung auf ein mobiles OS für die Arbeit in absehbarer Zeit. Die Idee ist zweifellos verlockend, aber: wie Handy, desktop-Modi verbessern Sie sparen könnten, so viel Geld für einen computer, könnte man (vielleicht) zu rechtfertigen, die Ausgaben zumindest einige der es auf eine tolle ultra-Weitwinkel-monitor wie dieser.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*