Apple Bauen Neue 133-Hektar-Austin Campus Mit $1 Milliarde Investition

Apples Raumschiff-campus, formal bekannt als Apple Park, in Cupertino ist gut bekannt der Hauptsitz des Unternehmens aber ist jetzt schauen, um erweitern Ihre Präsenz in den USA hat Das Unternehmen heute angekündigt, dass Sie den Bau eines neuen campus in North Austin zu Haus der Forschung, engineering und Kunden-support-Personal.

Die Cupertino Riese, in einer offiziellen Presse-Erklärung, sagte, dass es die Pumpe eine satte 1 Milliarde US-Dollar in die Entwicklung seiner neuen 133-Hektar großen campus, der gesagt wird, dass sich nur eine Meile die Straße hinunter von seinem aktuellen Amt in der Stadt.

Apple Austin office ist bereits mit 6200 Menschen, aber das neue office, generieren eine zusätzliche 5.000 Arbeitsplätze, die in mehrere Rollen, um mit zu beginnen, aber mit dem Potenzial zum hinzufügen von weiteren 10.000 Arbeitsplätzen in den kommenden Jahren. Dies wird erwartet, dass Apple die größte Einzel privaten Angestellten in dem Bereich, mit dem Austin-campus wird seine größte außerhalb von Cupertino.

Der Bau des North Austin campus in Einklang mit Apple ‚ s standards, was bedeutet, es wird reichlich erhaltene open space (rund 50 Hektar in diesem Fall) und alle Arbeitsplätze werden gesichert durch 100 Prozent erneuerbare Energien, das ist inzwischen die norm für Apple-Einrichtungen auf der ganzen Welt.

Diese Erweiterung erscheint zu sein Teil der Verpflichtung des Unternehmens zur Schaffung von Arbeitsplätzen in den USA, mit Bezug auf Präsident Trump wünscht. In einer offiziellen Presseerklärung den Apple-CEO Tim Cook sagte, dass talent, Kreativität und Ideen sind nicht beschränkt durch die zip-codes, nur weiter zu reden über Austin zu sagen,

„Apple ist stolz, um neue Investitionen, Arbeitsplätze und den Städten die Möglichkeit, in den Vereinigten Staaten und deutlich vertiefen unser Viertel Jahrhundert Partnerschaft mit der Stadt und der Menschen, die von Austin“

Weiter hat Apple heute auch enthüllt seine Absicht, zu bauen neue Niederlassungen in Seattle, San Diego, Culver City, das Haus wird rund 1.000 Mitarbeiter in jedem. Es sogar Pläne, Sie zu erweitern über Pittsburgh, New York und Boulder, Colorado, in den kommenden drei Jahren, die Schaffung einer riesigen Zahl von Arbeitsplätzen.

Apple hat auch darüber gesprochen, ein $10 Milliarden-Investitionen in Daten-Zentren, über die U. S in den nächsten fünf Jahren, einschließlich der $4,5 Milliarden in diesem Jahr in North Carolina, Arizona und Nevada. Also, Apple wird sicherlich alles in seiner expansion in seiner Heimat, auf dem Weg zu erstellen Sie eine satte 20.000 mehr Arbeitsplätze in den nächsten fünf Jahren

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*