Zomato Ziele Lebensmittel-Lieferungen per Drohnen Mit TechEagle Erwerb

Mit dem Ziel, Essen zu bringen via Drohnen in Indien, online Bestell-app Zomato am Mittwoch bekannt, dass es erworben hat, eine Lucknow-based startup TechEagle Innovationen, die Werke ausschließlich auf Drohnen, für eine ungenannte Summe.

TechEagle helfen Zomato erstellen Sie einen hub-zu-hub-delivery-Netzwerk powered by hybrid multi-rotor-Drohnen, die Firma sagte in einer Erklärung.

Wir sind derzeit auf der frühen Bühne der Antenne Innovationen und die baby-Schritte in Richtung Aufbau einer morgen worin können die Benutzer erwarten, eine Drohne zu liefern, die Lebensmittel, die Sie online bestellt„, sagte Deepinder Goyal, Gründer und CEO, Zomato.

Image: TechEagle
Bild: TechEagle

TechEagle gegründet wurde, im Jahr 2015 durch die IIT-Kanpur-alumnus Vikram Singh Meena.

Unsere erste „Liefer job“ derzeit ist die Gestaltung der multi-rotor-Drohnen, abholen können eine Nutzlast unter 5 kg und einrichten Drohne Lieferung schaltungen für die Verringerung der last mile delivery Bein„, fügte Goyal.

Zomato hat über 75.000 restaurant Partner mit food delivery services in über 100 Städten in Indien. Er erwarb Runnr letzten Jahr und hat derzeit mehr als 1,5 lakh Lieferpartner, als Teil seiner last mile delivery-Flotte.

Wir sind begeistert, ein Teil des Teams zu werden und gemeinsam etwas aufzubauen, was sicherlich eine bedeutende Rolle spielen in der Zukunft der primäre und sekundäre Logistik in der Lebensmittel-supply-chain in Indien„, ergänzte Mina.

Die übernahme kam nach Zomato angekündigt, Anfang dieser Woche, dass Durga Raghunath, derzeit Chief Executive Indian Express Digital-Media-Services, wird sein Eintritt in das Unternehmen als Senior Vice President-Wachstum, effektive Dezember 21.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*