Google-Suche Zeigt, Personalisierte Ergebnisse Auch im Inkognito-

Während viele von uns vielleicht denken, dass Google nicht zeigen Sie personalisierte Suchergebnisse, wenn Sie abgemeldet sind oder wenn Sie den Inkognito-Modus, die Realität ist weit davon entfernt. DuckDuckGo führte eine massive such-Experiments , die deutlich zeigt, dass Google zeigt Ihnen nur die Ergebnisse, die in Ihrer „filter bubble“.

Die privacy-fokussierte Suchmaschine sagt Google nicht ignorieren Ihre Suche Profil – gebaut von Jahren Daten über Ihre Suchanfragen, Klicks und anderen Daten-Punkte – wenn Sie versuchen, Google-Suche , auch wenn abgemeldet, was ist, wenn Google sollte idealerweise nicht in der Lage sein zu sagen, wer Sie sind.

Sensible Suche Nach Themen Gezielte

Die filter bubble ist besonders schädlich bei der Suche nach politischen Themen. Das ist, weil unentschlossene und neugierige Wähler drehen auf Suchmaschinen zu betreiben Grundlagenforschung über Kandidaten und Themen in der kritischen Zeit, wenn Sie bilden sich Ihre Meinungen auf Sie,“ sagte DDG.

DuckDuckGo's findings for various search terms
DuckDuckGo Ergebnisse für verschiedene Suchbegriffe

DuckDuckGo fragte freiwillige in der US-Suche nach sensiblen Begriffen wie „gun control“, „Einwanderung“ und „Impfungen“ (in dieser Reihenfolge) in private-browsing-Modus und angemeldet sind aus Google, und dann wieder in der normalen Nutzung. Die 87 komplette Ergebnis-sets zeigte, dass Google oft missachtet wurden Benutzer abgemeldet werden, wenn die Anzeige von Suchergebnissen. Google auch links, die für einige Teilnehmer, dass es nicht auch für andere, die wieder zeigt, dass sein zu sehen, welche Benutzer sind auf der Suche für Sie, etwas, das sollte nicht sein, passiert überhaupt, wenn Sie abgemeldet sind. Auch news, links und videos, die gezeigt wurden basierend auf Ihrem Nutzer-Profil, auch wenn abgemeldet oder im Inkognito.

Personalisierte Ergebnisse im Inkognito

Es geht, auf Beispiele des sensiblen Suchbegriffen in den normalen Modus und im private-browsing-oder, wenn Sie abgemeldet sind. Suchergebnisse für „gun control“ ergab 62 Variationen unter 76 Teilnehmern mit 68% Prozent oder rund 52 zu sehen, einzigartige Ergebnisse.

Dies zeigt an, Google hatte ein Profil von Ihnen und zeigen Ihnen relevante Suchergebnisse, die sollten nicht passieren. Suchergebnisse für „Impfungen“ zeigte sogar noch weniger Variationen mit 70 von 76 Teilnehmern zu sehen, einzigartige Ergebnisse. In diesem Fall eindeutige Ergebnisse bedeutet, dass Google zeigt diese Ergebnisse zu einem bestimmten Benutzer und nicht für alle Benutzer, wie es der Fall sein sollte, wenn die Ergebnisse waren wirklich private.

Dies ist definitiv beweist, dass Google Inkognito-Modus im Chrome oder abgemeldet hat Google wenig bis gar keine Auswirkungen auf die Suchergebnisse, die Sie sehen. Es ist wichtig zu verstehen, dann, dass Incognito verhindert nur, dass der Suchverlauf gespeichert werden lokal auf Ihrem PC, und dass Google schneidern Suchergebnisse, egal welchen Schutz Sie verwenden. Also nicht überrascht sein, wenn Sie sehen, dass sehr ähnliche Ergebnisse auf Google auch im Inkognito.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*