PSA: U-Bahn von T-Mobile Gebühren $15 jedes mal, wenn Sie die swap-Handys, die Sie besitzen

  • U-Bahn von T-Mobile Gebühren Kunden $15 jedes mal, wenn Sie tauschen Ihre SIM-Karte von einem Telefon zu einem anderen.
  • Wenn Sie wie die Verwendung verschiedener Telefone aus verschiedenen Gründen, könnte dies die rack-up eine Menge Geld sehr schnell.
  • Wir erreichten U-Bahn von T-Mobile zu erhalten, eine Erklärung abzugeben.

Wenn Sie mehrere smartphones und wie Sie zu verwenden sind aus verschiedenen Gründen, ist es wahrscheinlich, Sie tauschen Ihre SIM-Karte vom einen auf den anderen ziemlich oft. Na, wenn das der Fall ist, möchten Sie vielleicht zu vermeiden, die Unterzeichnung mit der U-Bahn von T-Mobile, wie werden Sie berechnet $15 jedes mal, wenn Sie den swap (via Android Police).

Soweit wir wissen, ist diese $15 Gebühr ist etwas, was kein anderer carrier hat an Ort und Stelle, nicht einmal T-Mobile, das ist die offensichtliche Muttergesellschaft der Metro.

Klar, das ist nicht das gleiche wie die übliche „Aktivierungsgebühr“ Träger der Liebe, werfen Sie, wenn Sie ein neues Gerät kaufen oder ein upgrade einer Linie. Diese Gebühr ist einfach für swapping Ihre Karte von einem Telefon zu einem anderen, sogar Handys, die Sie bereits besitzen.

Editor ‚ s Pick

Wenn Sie möchten, um swap-Telefone viel, Sie konnte rack bis Hunderte von Dollar in Gebühren vor dem Ende des Monats, ohne überhaupt zu wissen, dass Sie gerade aufgeladen wird.

Laut Android Policediese Richtlinie wurde in Kraft seit MetroPCS wurde Metro von T-Mobile, aber es war relativ einfach, rufen Sie Kunden-support und erhalten die Gebühr(en) entfernt. Jetzt, aber Android Police berichtet, dass Kunden nicht mehr die Löschung der Gebühren.

Wir haben erreicht aus einer U-Bahn von T-Mobile Vertreter für eine Stellungnahme in dieser Angelegenheit und aktualisieren diesen Artikel, wenn wir eine Antwort erhalten haben.

In der Zwischenzeit sind Sie eine serielle Telefon swapper? Sind Sie eine U-Bahn von T-Mobile-Kunde? Lassen Sie uns wissen, was denken Sie über diese Politik in die Kommentare unten.

WEITER: Goodbye MetroPCS; Hallo U-Bahn von T-Mobile

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*