Der neue Microsoft-browser wird Chrom unter der Haube, ersetzen Edge

  • Laut einer anonymen Quelle, arbeitet Microsoft an einem neuen browser zu ersetzen, Microsoft Rand.
  • Die neue, unangekündigte browser basiert auf Chromium, der open-source-Plattform von Google Chrome.
  • Während dies noch nicht, dass Microsoft die Integration von Chrome in Windows, es ist sicherlich ein Schritt in die richtige Richtung.

Laut einer anonyme Quelle im Gespräch mit der Windows – zentrale, arbeitet Microsoft an einem neuen browser, der intern unter dem Codenamen Anaheim. Diese unangekündigte browser ist angeblich gehen, um zu ersetzen, das angeschlagene Microsoft-Rand.

Was jedoch am erstaunlichsten über diese soll-browser, basiert auf Chromium — die die gleiche open-source-browser-Plattform, die hinter Google Chrome.

Wenn das stimmt, wäre diese Marke eine riesige Wendung der Ereignisse für Microsoft, da es im Grunde das Unternehmen, das Handtuch zu werfen auf seinem eigenen Rand, der browser und der Verabschiedung der Google Chrome framework.

Laut der anonymen Quelle, Microsoft verkünden konnte diese neue Chromium-basierte browser, sobald diese Woche.

Der Microsoft Edge-browser erfüllt war mit viel Aufregung, wenn es gestartet vor drei Jahren, aber seitdem hat sich eine Enttäuschung. Hat Microsoft den browser von Grund auf seinen eigenen Kern genannt EdgeHTML, und soll Edge zu ersetzen, die im Alter-Internet-Explorer.

Editor ‚ s Pick

Aber Google Chrome ist gekommen, um zu Dominieren den browser-Kriege, vor allem mit seinem status als Standard-browser auf Android-Geräten. Als solche, viele web-Entwickler behandeln Chrome als Basis für Ihre apps und Websites, und viele web-apps sind speziell mit Chrom (und damit Chrom) in mind. Microsoft Edge — und EdgeHTML — nicht den Hauch einer chance, und Microsoft ist offenbar bereit, Ihre Niederlage zuzugeben.

Was bedeutet das für Sie? Wenn Microsoft das tut, in der Tat, verkünden eine Chrom-basierte browser schon bald wird es Rendern von websites und apps in der gleichen Weise wie Chrome, die geben dem browser ein besseres Wettbewerbsvorteil (wenn Sie können, entschuldigen Sie das Wortspiel). Das ist eine gute Nachricht für alle da draußen, wer will, um das web zu durchsuchen, die mit der Kraft von Chrome, aber nicht wollen, um tatsächlich mit Chrome zu tun.

Wir müssen warten, um zu sehen, ob Microsoft macht das neue browser-Ankündigung in dieser Woche. In der Zwischenzeit, was Sie tun, denken? Sind Sie bereit zu Graben Chrome ähnliche browser von Microsoft gemacht? Lassen Sie uns wissen in den Kommentaren!

WEITER: die 15 besten Android-Browser 2018

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*