Angebliche Galaxy S10+ Macht Offenbaren Breites Loch, Anzeige für Dual-Front-Kameras

Die Gerüchteküche ist abuzz mit berichten, dass Samsung startet drei Versionen des kommenden Galaxy S10 – Flaggschiff. Während eine dreifach-Kamera – set-up und die Infinity-O display sind ein done deal für das kommende Flaggschiff, wir haben jetzt unseren ersten Blick auf, was das Galaxy S10 Plus Aussehen könnte, Dank 5K macht und eine 360-Grad-video, basierend auf angebliche CAD-Dateien, die von das kommende Flaggschiff.

In die Fußstapfen seiner Vorgänger, die Plus-Variante des Galaxy S10 wird mehr geputzten im Vergleich zu seinem kleineren Geschwister und haben ein etwas anderes design, wenn die durchgesickerten macht nichts zu gehen. Beginnend mit der Farbe, das Galaxy S10+ zur schau stellen wird ein gradient-design, das etwas ähnlichkeit mit dem Galaxy A9‘s Limonade Blaue Farbe-option.

Das Galaxy S10+ wird über eine horizontal-gestapelten dreifach-Heck-Kamera-set-up, das angeblich aus einem 12MP standard-Weitwinkel-Objektiv mit einem dual-Blende, eine sekundäre 13MP Teleobjektiv, und eine Dritte 16MP ’super-wide-angle‘ – Objektiv. Allerdings 91Mobiles behauptet, dass das Gerät über eine leicht unterschiedliche imaging-hardware mit einem 16MP+16MP+13MP dreifach-Heck-Kamera-set-up und 8MP+5MP front-Kamera.

Das design der hinteren Kamera-set-up sieht ziemlich ähnlich wie der auf dem Galaxy Note 8, mit Ausnahme der Abwesenheit von einem Fingerabdruck-sensor, der ersetzt wird durch ein Ultraschall -display Fingerabdruck-sensor von Qualcomm. Eine weitere wichtige Sache ergeben, werden durch die neuen Leck ist, dass der S10 Plus behalten die Kopfhörer-Buchse.

Eine weitere wichtige änderung ist das design der Ausschnitt auf dem Galaxy S10-display, um Platz für die beiden front-Kameras. Wir haben bereits berichtet, dass das Galaxy S10 mit einem Infinity-O-display, dass eine einzige Bohrung in der Ecke der Anzeige, um das Haus vor der Kamera. Aber nach den neuesten Leck, das Galaxy S10 Plus wird mit einem etwas anderen Schlag-Loch-design, Haus, zwei nach vorn gerichtete Kameras.

Vielleicht, vielleicht sehen wir das gleiche design auf die spezielle 10th anniversary Galaxy S10 edition , wird berichten zufolge pack insgesamt sechs Kameras, vier auf der Rückseite und zwei auf der Vorderseite, zusammen mit der Unterstützung für reverse-wireless-lade-und 5G-Konnektivität.

Als für das Galaxy S10 Plus “ – Spezifikationen, die das Gerät angeblich pack-a-6.44-Zoll-1440 x 2960 Super-AMOLED-display und wird angetrieben vom Exynos 9820 SoC, gepaart mit bis zu 8 GB RAM, während ein 3700 mAh Akku mit Unterstützung für drahtloses aufladen wird dem Saft. Auf der software-Seite, das Galaxy S10 Plus wird die nächste iteration von Samsungs software-Erlebnis auf smartphones, UI, basierend auf Android 9 Pie.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*