4 Gründe, warum HMD Global ist der geistige Nachfolger von Nokia, nicht nur eine Marke Lizenznehmer

Nokia 7.1 back of both colors

Diese Woche markiert den zweiten Jahrestag der Nokia Namen zurück zu smartphones unter HMD Global. Wir haben gesehen, eine ganze Reihe von smartphones von HMD seitdem, angefangen von Einsteiger-Geräten , um high-Power-Flaggschiffe.

Es ist einfach zu entlassen HMD Global als bloße Heuchler und Marke Lizenznehmer. Nachdem alle, es ist nicht das echte Nokia, richtig? Hier ist der Grund, warum das Unternehmen sollte als eine richtige geistige Nachfolger von Nokia.

Eine Tonne von ehemaligen Nokia-Mitarbeitern

HMD Global CEO Florian Seiche.

HMD Global CEO Florian Seiche

Eine Sache, die Sie vielleicht nicht wissen, über HMD Global ist, dass viele seiner Führungskräfte waren tatsächlich ehemalige Nokia-Mitarbeiter. Ob es der aktuelle Geschäftsführer Florian Seiche (ein ehemaliger Nokia-Europe executive) oder die Firma design-Direktoren, es gibt eine Menge von HMD Menschen mit „Nokia“ auf seinem Lebenslauf.

Heck, es auch mich überrascht, wenn die regionale PR-Leute wurden von Mitarbeitern hatte ich vorher bekannt, wenn Sie waren bei Nokia. Natürlich, die Anwesenheit einer großen Anzahl von ehemaligen Nokia-Mitarbeitern nicht garantieren, dass alles. Allerdings gibt es Menschen bei der Firma, die das machen, warum Verbraucher kaufte Nokia-Handys in den ersten Platz.

Nokia design-DNA

The back of the Nokia 8 Sirocco.

Eines der Nokias Markenzeichen war seine langlebige und hochwertige designs, – und HMD hat sicherlich hier abgeliefert. Sie brauchen nur einen Blick auf die Nokia 8 Sirocco , um zu sehen, einige Nokia-DNA, aber auch die Firma low-end-Geräte zu pflegen, die Philosophie. Es ist kaum eine überraschung angesichts der Tatsache, wie einige ältere Nokia-Designer arbeiten in HMD, aber es ist willkommen, um zu sehen, sowieso.

Das Unternehmen veröffentlichte auch zwei retro-Neustarts im Nokia 3310 und das Nokia 8110, und es ist schwer zu argumentieren, dass Sie nicht so Aussehen wie etwas das „echte“ Nokia getan haben heute. (Nun, über diese lächerliche Preise.)

Das Nokia-Kamera-Erfahrung

Wenn es ein Alleinstellungsmerkmal der Nokia Lumia-Handys, es war die Kamera-Erfahrung. Damals Nokia hatte, wurde die Zusammenarbeit mit Carl Zeiss, um zu besseren Kamera-Objektive. Die Firma bot auch features wie die Neuausrichtung und cinemagraphs, bevor die meisten anderen OEMs hob diese Funktionen.

Editor ‚ s Pick

Wohl die einflussreichsten hinaus werden die Aufnahme eines Pro-Modus Kamera im Lumia-Handys. Das gelieferte manuelle Einstellungen (ISO, Verschlusszeit) vor Android unterstützt. Es war alles verpackt in eine sehr intuitive Rad-basierte Menü.

Wir haben gesehen, LG erlassen, die eine ähnliche Benutzeroberfläche für seine manuellen Modus in den Jahren, die folgten, aber HMD Global ging das ganze Schwein und erwarb die Patente für die UI im letzten Jahr. Jetzt alle Zeiss-ausgestattet HMD Nokia-Handys haben die gleichen Pro-Kamera UI-gesehen auf älteren Nokia-Geräten.

Einem Schwerpunkt auf audio-Aufnahme

The front of the Nokia 8.

Die finnischen Unternehmens phones, wie dem Lumia 1520 und Nokia 808, audio-Aufnahme-Bestien. Dies war aufgrund der mehrere hochwertige Mikrofone, die in jedem Handy, das geliefert soliden, verzerrungsfreien sound zu einer Zeit, als rivalisierende Handys kämpfte mit lauten audio.

Die Nokia 8 zeigt HMD Global hat nicht vergessen, über audio-Fähigkeiten, mit drei Mikrofonen und Nokia OZO-Aufnahme-tech für 360-Grad-surround-sound-Aufnahme. Das audio-setup hat auch landete auf Geräten wie dem Nokia 7 Plus und Nokia 8 Sirocco, so dass Sie bessere audio-recording-in der Theorie, als viele Rivalen Geräte.

Was mehr könnte HMD tun?

Nokia 7.1 holding and showing front of phone

HMD Global hat sich auf das design und die Kamera, die Leistung seiner Geräte, die zeigen, wie es versteht, was Nokia eine beliebte Wahl in den ersten Platz. Die Firma, der job ist noch nicht erledigt, obwohl.

Für den Anfang, wir wissen, dass das finnische Unternehmen erhalten die Pureview – Namen von Microsoft und Nokia Anfang dieses Jahres, was darauf hindeutet, mehr Kamera-Verbesserungen sind im Gange (obwohl Pureview war ein Markenname verwendet für Nokia Handys, die statt einer bestimmten Technologie).

Wir haben auch zu Fragen, wenn wir sehen, ein Gerät wirklich zu verwalten, zu kombinieren das beste von Nokia und HMD. Die Nokia 8 Sirocco gezeigt, die Firma design-Koteletts, aber wir dachten, die Kamera-Erfahrung sollte schon besser sein für den Preis. HMD hat ein Wege zu gehen, um wirklich zu gelingen, Nokia und Herausforderung, die gerne von Google, Samsung, Huaweiund Apple-Kameras.

Hoffentlich, dass das oft gemunkelt, penta-Objektiv-smartphone ist nicht nur ein gimmick.

WEITER: Das beste Nokia, das Sie kaufen können

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*