Huawei Ziele die Offline-Verkäufe Mit 100 Neuen Erfahrungen Zonen in Indien im Nächsten Jahr

Die Förderung der neuen Mate 20 Pro und anderen premium-Handys, Huawei wird verbessern Sie Ihre offline-Vertriebs-Strategie durch neue Huawei-Erlebnis-Zonen. Enthüllung eine verbesserte offline-Vertriebs-Strategie für den indischen Markt, Huawei sagte, es würde offen 100 solcher exklusiven Erlebnis-Zonen, in die das Land durch seine retail-Partner bis 2019, spiegeln ähnliche Züge, die von Xiaomi, OnePlus und anderen top-tier-Marken in Indien.

Huawei, wurde die zweite größte smartphone-Verkäufer in der Welt nachdem Samsung im zweiten Quartal dieses Jahres, sieht in Indien ein tier-1-Markt.

Im Einklang mit seiner Indien-push, brachte das Unternehmen eine premium-Mate-Serie-Gerät zum ersten mal nach Indien, wenn es startete das Mate 20 Pro – smartphone-in das Land, das wir lieben bisher – stay tuned für unsere Beurteilung.

Mit dem Start von Mate 20 Pro, wir machen einen Eintrag in die offline-retail-Kanal und würde bis 100 Erlebnis-Zonen durch unsere retail-Partner bis 2019,“ Wally Yang, Senior Product Marketing Director, Huawei Consumer Business Group, sagte IANS.

Das Mobilteil maker, hatte bis vor einiger Zeit, nur schob seine sub-Marke Honor in Indien zu konkurrieren im Wettbewerb bezahlbaren segment.

Durch die Einführung von mehr Huawei-Branding-smartphones, das Unternehmen ist jetzt beäugte eine größere Torte im premium-segment ist derzeit geprägt durch die gerne von OnePlus, Apple und Samsung. “Wir dachten, wenn wir starten Sie den Mate 20 Pro in Indien sollte es Indianness, um es mit einigen Lokalisierung. Unser Ziel war es, die Mate-20 Pro-Indische wie möglich. Als Teil der, dass wir uns Gedanken über die Sprache Lokalisierung und Dinge wie die ‚panchang‘ Kalender-integration,“ Yang Hinzugefügt.

Indien ist ein bedeutender Teil von Huawei innovation story. India R&D center ist die zweitgrößte Anlage für Huawei in der Welt. Einige Funktionen wie das neue Kirin 980 Chipsatz und EMUI 9.0 OS beigetragen wurden von der indischen R&D-Ingenieure„, ergänzte Yang.

Das Unternehmen ist EMUI 9.0 OS umfasst Indien-centric Funktionen wie Sprache-Unterstützung und eine bessere integration der Paytm app. Der Mate 20 Pro-smartphone kommt auch mit den wichtigsten Beiträgen aus der Huawei India R&D-team, wodurch für mehrere lokalisierte Funktionen.

Huawei ‚ s R&D-Einrichtung in Bangalore, ist eine wichtige Plattform, – Komponente und-Lösungen-Entwicklung und-delivery center für die globalen Märkte. Huawei Mate 20 Pro unterstützt in-display Fingerabdruck-sensor, der schnell zu einem Schrei in der Branche.

Der chinesische Riese startete seine Flaggschiff Mate 20 Pro im Land für Rs 69,990, das ist ein bisschen teuer, wenn Sie uns Fragen, aber Huawei bietet eine robuste in-box-Paket im Vergleich zu sagen, iPhones oder Google-Pixel-3 zu rechtfertigen, dass die Kosten. Schauen Sie sich unser video genau wissen, was wir meinen.

Das Gerät wird online verfügbar sein, auf Amazon ab 3. Dezember für Prime-Mitglieder während normale Kunden würden in der Lage sein, um es zu kaufen ab 4. Dezember, Huawei Consumer Business Group, sagte.

Mit Beiträgen von IANS

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*