Galaxy Note 9 Android-Pie beta gestartet (und gezogen?) bei UNS

Galaxy Note 9

  • Samsung angeblich eröffnet Registrierungen für seine Galaxy Note 9 Android-Pie beta in den USA vor kurzem.
  • Jedoch hat das Unternehmen scheinbar nun angehalten die Registrierung, ohne weitere Erklärung.

Samsung eröffnet Android-Pie-beta – Anmeldungen für das Galaxy Note 9 in der U. S heute früher. Laut XDA Developers, Anmerkung 9 Eigentümer Unterschreiben konnten-bis zu den test der neuen software, die mit Samsungs neuesten OneUI-Schnittstelle, über die Samsung+ app. Allerdings Registrierungen wurden nun gezogen.

XDA berichtet die OneUI-beta-Meldung zeigte, bis in die neueste Samsung+ APK (11.2.3.0 beta) und dass sowohl Sprint und Verizon Galaxy Note 9 Benutzer hatte es bisher geschafft, zu Unterschreiben. Jedoch, Kommentatoren und SamMobile schlage vor, die Meldung erscheint nicht mehr in der app.

Smartphone-Hersteller haben zog zahlreiche software-rollouts, die in der Vergangenheit nach der Entdeckung einer besonders problematischen Fehler. Da dies nicht der software-Roll-out, obwohl, nur Anmeldungen für es, das Problem wahrscheinlich liegt woanders.

Editor ‚ s Pick

Soweit wir das sagen können, hat Samsung noch nicht offiziell angekündigt, die Note 9 beta über irgendeine soziale oder PR-Kanäle, so dass man die Pie-beta-Registrierung-Benachrichtigung erscheint nur „Fehler“.

Das Galaxy Note 9 beta ist eine besonders spannende Perspektive, als wäre es das erste mal sein, Samsung hat offiziell startete das Programm auf einem Note-smartphone. Wir hoffen, es wird noch geplant und dass dies nur ein vorübergehender Rückschlag.

Sie können die neueste version von der Samsung+ app hier im Fall die Meldung taucht unangemeldet. Wir haben erreicht Samsung für einen Kommentar über die Angelegenheit.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*