Indischen Eisenbahn zu Nutzen, AI für Kontrolle von Menschenmengen Während der Kumbh Mela in Allahabad

Indian Railways Technologien nutzen, einschließlich der Künstlichen Intelligenz (KI), in einem großen Weg zur Bewältigung der massiven Ansturm der Fahrgäste während der kommenden Kumbh Mela in Allahabad, für die Sie bereitstellen werden, so viele wie 800 Sonderzügen.

IBM Intelligent Video Analytics in gedrückt werden service, eine erste für die Eisenbahnen, für die Kontrolle von Menschenmengen auf den Bahnhöfen und die angrenzenden Gebiete während des Ardh Kumbh Mela.

Kumbh-Rail-Seva, eine neue Handy-App, wird in Kürze ins Leben gerufen, um die Verbreitung von Informationen, Schulung der Benutzer und andere Reisen in die weltweit größte religiöse Veranstaltung, die voraussichtlich zu gewinnen über 100 Millionen Menschen — eine Zahl, die höher ist als die Bevölkerung der meisten Länder auf der Erde.

Wir haben abgeschlossen, den Aktionsplan für die Kumbh Mela nehmen alle möglichen Faktoren in Betracht,“ North Central Railway General Manager Rajeev Choudhury sagte IANS.

Mit der 2013 stampede frisch im Geist, die nationalen transporter nicht verlassen, nichts dem Zufall und konzentriert sich hauptsächlich auf crowd management an der wichtigsten Kreuzung und die angrenzenden Stationen.

„Wir werden mit der Technik in erheblicher Weise zu erleichtern, Menge Bewegung in eine glatte Art und Weise,“ Choudhury, sagte, hinzufügen: „Während IBM einen video-analytics-Dienst die Verwendung von Künstlicher Intelligenz für Kontrolle von Menschenmengen, werden große Anzahl leistungsfähigen CCTV-Kameras um die situation zu überwachen und LED-Bildschirmen für die Anzeige von Informationen.“

Neben social media wird ausgiebig verwendet für die Beibehaltung der Pilger aktualisiert auf einer Echtzeit-basis.

Mehr als 5.000 Regierung Eisenbahn-Polizei (GFK) und der Railway Protection Force (RPF) Personal eingesetzt werden, um zu verwalten die Menge der Bewegung an 10 Stationen in und um die Stadt herum, einschließlich Allahabad Prayag, Prayag Ghat, Jhunsi, Naini, Cheoki und Allahabad Stadt.

Die Kumbh Mela in Prayagraj, dem Zusammenfluss von Ganges, Yamuna und der mystische Saraswati Flüsse, startet ab 15. Januar und schließen am 4. März 2019.

Als einer der größten Versammlungen von Menschen in der ganzen Welt mehr als 100 Millionen Anhänger und Hindu-Asketen erwartet den fast zwei Monate langen Kumbh Mela zu waschen Sie Ihre Sünden in den Heiligen Ganges-Fluss.

Nach Angaben der Landesregierung 12 Millionen Pilger werden erwartet. Januar 15 (Makar Sankranti), 5,5 Millionen auf Januray 21 (Paush Purnima), 30 Millionen auf den 4. Februar (Mauni Amavasya), 20 Millionen im Februar 10 (Basant Panchami), 16 Millionen auf 19. Februar (Maghi Purnima), und 6 Millionen, am 4. März (Mahashivratri).

Die Anerkennung der Größe und Erhabenheit des congregration, Choudhury, sagte: „Es ist kein Zweifel, schwierig zu verwalten, den Ansturm auf Stationen, aber wir sind zuversichtlich, dass es eine erfolgreiche und reibungslose Veranstaltung.“

Enge Abstimmung mit der staatlichen Verwaltung ist ein weiterer Schritt, den die Bahn verfolgt, um die Veranstaltung ein Erfolg.

Die Arbeit ist im Gange, um einsatzbereit zu machen, eine neue Plattform, eine Fuß-Brücke und skywalks, unter anderem Infrastruktur-Projekte, an den Stationen zu gewährleisten problemlose Bewegung der Passagiere.

Er sagte, das Ziel ist die Entlastung aller möglichen belebten Orten so, dass Menschen, die aus verschiedenen Richtungen bewegen kann, gegen die Bade-ghats und sicher wieder. Jede station hat seine eigenen traffic-management-plan.

Die Taktungen von 800 Sonderzüge werden in Kürze veröffentlicht.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*