Lilliput A5-Feld-Monitor-Kritik: Eine Preiswerte Field Monitor Jeden Cent Wert

Wenn Sie ein content-Ersteller auf YouTube, oder einfach nur jemand, der schießt videos auf Ihre Kamera suchen, um Ihre content-creation-Prozess auf die nächste Stufe, ein-Feld-monitor ist definitiv eines der Dinge, die Sie investieren sollten. Nachdem alle, die überprüfung Ihrer Aufnahme der framing in einem winzigen Kamera-display ist nicht der beste Weg, es zu tun (glauben Sie mir, wir haben versucht), und ein Feld überwachen lassen, erhalten Sie eine bessere Vorstellung über Ihre Aufnahmen, ohne zu testen, jeden Schuss in einen laptop oder Ihre Bearbeitung rig.

Die Lilliput A5-Feld-Monitor ist ein hübsches kleines 4K-Feld-Monitor, das überraschend reiche für seine $122.99 Preis, und es ist, was wir verwendet haben, um zu Schießen unsere videos für einige Zeit. Das ist also unser Rückblick auf die Lilliput A5-Feld-Monitor, so können Sie eine Entscheidung treffen, ob es eine gute Passform für Ihre Einrichtung, oder, wenn Sie sollten gehen mit einer anderen option. So Lesen Sie weiter.

Lilliput A5-Feld-Monitor: Features

  • 4K-Eingang über HDMI-4.1
  • Native Full-HD-panel
  • 4K-HDMI-Loopthrough-Ausgang
  • Erweiterte Funktionalität, einschließlich Peaking, Audio Level Meter und mehr.
  • Errichtet in der Batterie Platte mit support für Sony NP-F970, Canon LP-E6 Akkus
  • 1/4″ Gewinde Löcher

Lilliput A5-Feld-Monitor: Bauen und Design

Soweit die Gestaltung und den Bau der A5 ist besorgt, Lilliput bringt einer ziemlich low-key-design auf den monitor. Es gibt nichts auffälliges über Sie, und das ist okay. Als ein Industrie-standard-design-monitor, dieser sieht vollkommen in Ordnung. Allerdings, wenn es um das bauen, wenn man sich auf den monitor, gibt es einige kleinere Probleme, vor allem in den battery release-Taste, die Sie finden sich drücken ziemlich oft in Nutzung. Allerdings, wenn wir Faktor in den Preis der Lilliput A5-Feld-monitor, und die Funktionen, Lilliput bietet für die $122.99 Preis, das bauen hat hier nichts zu beanstanden.

Lilliput A5 field monitor image

Es ist nicht schwach gebaut monitor mit allen Mitteln, und obwohl Sie offensichtlich nicht wollen, es fallen zu lassen, es ist nicht zerbrechlich oder Billig-Gefühl-monitor überhaupt. Wenn überhaupt, fühlt es sich anständig, gut gebaut, und ich persönlich glaube nicht, dass das bauen hier ist ein Problem.

Wenn etwas ein Problem, es ist die Tatsache, dass die Einstellung ist nicht so schnell wie ich erhofft hatte. Ich meine, sicher, müssen Sie nur stecken Sie das HDMI-Kabel und drücken Sie die power-Taste, um schalten Sie die Kamera und sehen Sie sich eine live-feed, aber mit den mitgelieferten Schuh-mount-adapter ist ziemlich Verfahren. In unserem ersten mal über den monitor, es dauerte eine beträchtliche Menge an Zeit, um es fest auf unserem Panasonic GH-5 4K-Kamera. Wenn man jedoch einmal den Dreh raus, dann wird der Prozess ein bisschen schneller also ich bin nicht wirklich beschweren.

Lilliput A5-Feld-Monitor: Anzeige

Einer der wichtigsten Teile in der monitor, die Anzeige auf der A5 ist ziemlich groß. Es ist ein 5-Zoll-display unterstützt die Anzeige von 4K-videos in FullHD mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde und das ist gut angesichts der Preis. Aber für 1080p und 720p videos, die vom monitor unterstützt bis zu 60FPS , das ist großartig, wenn Sie Aufnahmen bei 1080p60.

Lilliput A5 Field Monitor

Über alle, die Lilliput A5-Feld-monitor hat eine ziemlich solide Darstellung; in der Tat, wenn Sie an die GH5, die wir verwenden, haben wir festgestellt, dass es reproduziert die Farben viel besser als das eingebaute display auf der Kamera. Technisch gesehen, könnten Sie Ihre Kamera mit diesem monitor, während die Kamera das eingebaute display geschlossen. Jedoch, da der monitor nicht unterstützt, touch, wir am Ende mit dem eingebauten display für touch-orientierte Funktionen (wie die drag-zu-Fokus-Funktion in der GH5), und der monitor für alles andere. Natürlich, zu diesem Preis, gehen Sie nicht erwarten, dass Dinge wie die Unterstützung für HDR. Das ist etwas, finden Sie in wesentlich teureren Bereich überwacht, und ehrlich, wenn du bist ein YouTuber sollte es wirklich keinen großen Unterschied. Wenn Sie ein professioneller Kameramann, der Aufnahmen auf Profi-Niveau-videos, benötigen HDR-displays und alles andere, werden Sie wahrscheinlich nicht den Blick auf ein entry-level-Feld-monitor sowieso.

Lilliput A5 Field Monitor

Persönlich, ich mag die Anzeige auf der Lilliput A5, und so hat unser video-team. Ich habe noch nie gehört, keine Beschwerden von Ihnen über die A5-display, und Sie Liebe es zu benutzen, jedes einzelne mal, wenn Sie können (heck, Sie haben es zu auf Produkt-Bilder einfach eine Weile zurück).

Lilliput A5-Feld-Monitor: Features

Wahrscheinlich der beste Teil über die A5-Feld-monitor ist die Tatsache, dass es ein sehr feature-rich-monitor, und als ich fragte unser video-team, Sie waren schnell darauf hin, dass es eine der am meisten feature verpackt-Monitore für den Preis, das ist definitiv eine tolle Sache. Bei $122.99, es ist offensichtlich, dass dieser monitor ist nicht dazu gedacht, um mit zu konkurrieren, die gerne von den Ninja-V, aber es bietet wirklich überzeugende features haben, die Sie nicht finden, in den meisten anderen Bereich überwacht im dem Preissegment.

Lilliput A5 Field Monitor Features

Was wir am häufigsten verwenden, sind die verschiedenen advanced-level-Funktionen, die eine überwachung bietet, einschließlich Unterstützung für peaking , um sicherzustellen, die Dinge sind im Fokus, wenn wir Sie brauchen, audio level Meter zur überwachung der audio-Ebene sind wir immer von unserer mic und Histogramme , die kann ich persönlich keinen Sinn machen, aber unser video-team, so dass Sie finden, dass ziemlich nützlich, wie gut.

Andere als dass, obwohl, es gibt Unterstützung für center-marker, Seitenverhältnis Marker (die ist nützlich, wenn Sie Schießen, in der Seitenverhältnisse wie 4:3 oder etwas anderes), falsche Farben, Belichtung, Helligkeit/Kontrast-Einstellungen, Lautstärke, und vieles mehr.

Lilliput A5-Feld-Monitor: Anschlüsse und Befestigungsbohrungen

Die A5-Feld-monitor kommt mit einer Reihe von ports auf der Seite und 1/4″ Montagelöcher auf den anderen drei Seiten, so können Sie Sie mounten, egal welchen Weg Sie Lust, die vom Anwendungsfall abhängig sind. Die Anschlüsse hier sind ein HDMI-Ausgang und HDMI-in-port, einen 12V DC-in-port und ein Kopfhöreranschluss. Obwohl die Anschlüsse sind ziemlich offensichtlich in Ihren Einsatz-Fälle, werde ich gehen Sie durch, was Sie gemeint sind sowieso für:

  • HDMI Out: Anschluss zu einem anderen display für erweiterten Bildschirm anzeigen oder andere Verwendungen.
  • HDMI: für den Anschluss der Feld-monitor der Kamera.
  • 12V DC: power der monitor in den Fall, Sie laufen aus Batterien.
  • Kopfhörer-Buchse: Anschluss der Kopfhörer an monitor audio aufgezeichnet wird.

Lilliput A5 Field Monitor

Lilliput A5-Feld-Monitor: vor-und Nachteile

Das war also im Grunde alles, was ich hatte, zu sprechen, etwa in Bezug auf die Lilliput A5-Feld-monitor, aber wenn Sie immer noch auf den Zaun zu, ob Sie kaufen Sie dieses schicke kleine Kamera oder nicht, hier ist eine Liste der vor-und Nachteile, die möglicherweise Ihnen helfen, make up your mind:

Vorteile:

  • Wert für Geld
  • Fokus-peaking
  • 4K-loopthrough
  • Unterstützung für LP-E6 Batterien und NP-F970-Akkus
  • Kompakt und leicht zu tragen

Nachteile:

  • Kein touchscreen
  • Fokus-peaking kann manchmal ein bisschen ungenau
  • Die Qualität der enthaltenen sun-Haube ist nicht gerade berauschend

Lilliput A5-Feld-Monitor: Ein Wert für Geld-Produkt mit tollen Funktionen

Insgesamt ist der Lilliput A5-Feld-Monitor ($122.99) ist ein Wert für Geld proposition gefüllt mit einigen tollen Funktionen , die schwer zu finden in anderen Feld-Monitore dieser Preisklasse. Technisch gesehen, wenn Sie sind auf der Suche nach anderen Feld-Monitore in einer ähnlichen Preis, da ist der Neewer NW759 (119,99 US-Dollar), das ein 7-Zoll-monitor. Jedoch, es nicht mit einem Full HD-display und unterstützt nur die NP-F550 Batterie. Es gibt auch die Feelworld FW450 4,5-Zoll-Feld-monitor ($136.99) aber auch das ist nicht ein Full-HD-display und kommt mit einer Auflösung von 1280×800 panel. Es funktioniert mit einem ähnlichen feature-set, aber so können Sie es betrachten, wenn Sie auf der Suche für einen kleineren Bereich zu überwachen als der A5. Mal ehrlich, das Lilliput A5-Feld-Monitor ist Ihre beste Wette in dieser Preisklasse, und wenn Sie sich für etwas viel besseres, Sie haben sich die professionellen Lösungen von Marken wie AtomOS, wie die Ninja-V ($563.29)

Kaufen Lilliput A5-Feld-Monitor von TomTom ($122.99) Verwenden Sie Gutschein-code „BEEBOM‘, um $10 auf off.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*