Huawei sagte abgeschlossen haben, 5G Klapp-Handy vor MWC 2019 starten

Huawei logo MWC

  • Ein Bericht schlägt vor, Huawei hat die Entwicklung abgeschlossen, die auf ein klappbares Telefon mit 5G-Netzwerk-Unterstützung.
  • Das Unternehmen sagte, haben gezeigt, dass das Gerät den Träger in Korea.
  • Südkorea 5G-Netz ist erwartet zu sein und läuft im März nächsten Jahres.

Huawei hat berichten zufolge Schloss die Entwicklung eines 5G-kompatibel faltbar Handy. ETNews berichtet, dass Huawei gezeigt hat, das Telefon zu hochrangigen Beamten auf Träger in Korea, einer von denen gesagt, die Veröffentlichung, das Telefon war ein fertiges Produkt, kein Prototyp.

Dies ist nicht das erste, was wir gehört haben, über ein Huawei 5G faltbare Handy; das Unternehmen ‚ s CEO Richard Yu vor kurzem bestätigt, es war an einem arbeitet. Aber zu der Zeit wussten wir nicht, wie nah das Unternehmen war an der Finalisierung des Geräts.

Die einzige andere Informationen, die wir haben in Bezug auf ein Huawei faltbare Telefon ist, dass es gedacht wird, um eine faltbare 8-Zoll-display, die möglicherweise von chinesischen display-Hersteller BOE. Es könnte auch die Android-faltbar-Schnittstelle , die die Art ändern, wie apps auf dem Bildschirm angezeigt werden, basierend darauf, wie das Gerät gehalten wird.

Editor ‚ s Pick

Gerüchte haben bisher vorgeschlagenen Huawei versuchen würde, seine faltbare Gerät vor Samsung. Während wir don T wissen, ob dies immer noch der Fall, ETNews sagt Huawei wird wahrscheinlich enthüllen das phone beim MWC 2019 im Februar.

Macht es Sinn, dass Huawei würde Kontaktträger in Südkorea über einen 5G faltbare Handy als das Land, wird erwartet, dass unter den ersten mit einem 5G-Netzwerk. Träger in Korea arbeiten zusammen, um roll-out der 5G-Netzwerk im März nächsten Jahres.

Huawei-Konkurrent Samsung faltbare Telefon nicht erwartet werden, 5G kompatibel nach release, aber es gibt Vorschläge, dass eine solche Variante wäre später veröffentlicht.

Next up: Faltbare Handys mit flexiblen display – Hier sind die, die wir kennen, so weit

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*