Xiaomi ‚ s Black Shark Gaming-Handy Läuft in der Nähe von Stock Android in Europa

Xiaomi ‚ s Black Shark gaming-Handy der Eintritt in den westlichen Markt gestern für einen Startpreis von €499. Es ist das genau gleiche Handy, das wir geprüft früher in diesem Jahr, außer für eine Sache – Es läuft in der Nähe von stock-version von Android.

Wie bereits von The Verge, die Black Shark Telefon wird mit einer version von MIUI genannt JoyUI. Anders als die chinesische Variante, die JoyUI auf die Globale Variante ist eine fast-stock-Android-version. Natürlich, es gibt ein paar gaming-centric Funktionen, aber es sieht aus wie Sie nicht haben, um einige lästige Dinge wie das fehlen eines app-drawer unter anderem.

Außer, dass, obwohl der rest des Telefons ist die gleiche. Es ist ein Tier von einem Telefon mit einem Snapdragon-845-Prozessor, bis zu 8GB RAM und 128GB internen Speicher. Es hat auch die liquid-cooling-system, und ein 4.000 mAh Akku.

Black Shark auch Schiffe mit einem controller in der box, arbeitet mit einer Vielzahl von spielen wie Fortnite, PUBG Mobile und mehr. Es ist auch schreit „gaming“ mit seiner auffallenden grünen Akzenten, und eine große, helle “ S “ – logo auf der Rückseite.

In Europa, ist die Basis-Variante mit 6 GB RAM / 64 GB Speicher-Modell ist zum Preis von €499, während die top-end-8GB / 128GB-Variante ist zum Preis von €549. Jedoch, für eine begrenzte, Sie werden in der Lage sein zu Holen das Handy für einen Startpreis von nur €469. Es ist verfügbar über die sub-Marke die eigene website.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*