Wir haben gefragt, Sie haben uns gesagt: Sie hätte lieber größere blenden als eine Kerbe

A photo of a man using the Samsung Galaxy Note 9.

Es ist kein Geheimnis, dass die meisten Menschen nicht mögen display Kerben. Leider, wie die meisten Kunden wollen ganz Lünette-weniger Telefone, es gibt derzeit keine Möglichkeit, zu vermeiden, den Ausschnitt, bis unter dem display sensor-tech – Fortschritten der letzten Prototyp-Stadium.

Um zu vermeiden, Kerben, smartphone-Hersteller wie Samsung behalten hohen Stirn und Kinn Einfassungen an Haus die verschiedenen sensoren, die während Oppo, Xiaomiund andere gebaut habe, Schiebe-Mechanismen für das setzen der vorderen sensoren nur, wenn Sie gebraucht werden. So haben wir beschlossen, Sie zu Fragen, wie Sie wollen Handy-Hersteller würde die Umgehung der display-design Wahl?

Was ist Ihre Lieblings-notch-alternative?

Ergebnisse

Wenig überraschend ist, dass über 58 Prozent der Teilnehmer an unseren Umfragen über die website, Twitterund YouTube gewählt, dass Sie hätte lieber ein smartphone mit größeren blenden wie die auf dem Samsung Galaxy Note 9 als eine gekerbte display.

Trotz eines innovativen Ansatzes zum verstecken der vorderen sensoren, nur ein Viertel der Wähler interessiert waren, in die manuelle oder automatische slider-Mechanismen. Während das design mag unglaublich cool, viele Leute scheinen zu befürchten, dass die beweglichen Teile wird am Ende brechen mit den erweiterten Einsatz.

Interessanterweise, 17 Prozent von Ihnen stimmte, dass Sie tatsächlich dachte gar nicht daran, die Kerbe. Graben in die Kommentare, es scheint, dass diejenigen, die diese option ausgewählt sehe nicht ein, warum Leute, die hassen die Kerben so viel. Eine Allgemeine Gefühl war, dass die Kerben bieten nicht die schönsten designs, aber Sie neigen dazu, zu vergessen, es nach ein paar Minuten.

Bemerkenswert Kommentare

Wie erwartet, die meisten Menschen waren überzeugt, Sie würden nie ein Handy kaufen mit einer Kerbe. Hier sind einige der herausragenden Kommentare von dieser Woche ist die Umfrage:

  • Ich werde nicht kaufen ein Handy mit einem notch-und beweglichen Teile ist nur betteln für die Probleme.
  • Ich denke, ich sollte warten, bis unter dem display, front-Kamera und ultra-dünne oder gar keine Einfassungen
  • Keine Kerbe. Kamera in der chin. Drehen Sie Telefon um 180 Grad, wenn Sie wollen, dass die Kamera oben auf dem Bildschirm, wenn Sie es verwenden..
  • Ich mag den Hinweis 9s top-Lünette, denn es ist vollgepackt mit Funktionen und Einfassungen sind notwendig für einen guten Fällen auch. Wenn es eine edge-Bildschirm über meine gesamte Telefon es gibt keinen Weg zum Anhängen sicher. Fällen können haben nützliche Funktionen.

Überraschend gab es eine kleine Anzahl von Lesern geäußert, eine Gleichgültigkeit über Kerben:

  • Ich habe nicht ein Problem mit Einfassungen. Aber Sie sind nicht in Mode, also nicht-bewegen Kerben es sein wird. Ich mag die minimale, wie Wichtig, oder das OnePlus 6T ‚Nippel‘ … aber wirklich, können Sie schließlich bewegen auf und konzentrieren sich auf andere Dinge. Ich weiß nicht wie ‚em, aber damit kann ich Leben ‚em.
  • Ich habe noch nie ein problem mit Einfassungen. Je. Es ist ein problem hergestellt Entscheidungsträger Gerät kam in einer Bemühung, fügen Sie etwas anderes auf eine Branche, die sich langsam zu stagnieren design klug. Nichts mehr und nichts weniger. Bis unter screen-tech ist bereit für die öffentlichkeit, ich bin vollkommen glücklich mit regelmäßigen alten Einfassungen. Soweit Einfassungen gehen obwohl ich wirklich gerne die Razer Telefon Einfassungen, denn Sie nutzen den gesamten Raum.

    Editor ‚ s Pick

Und dann es gibt einige, die sehen den Wert in einer smartphone-OEM-Notwasserung die front-facing-Kamera auf einigen seiner Handys:

  • Persönlich…. Ich möchte sehen, wie Modelle mit keine front-Kamera für diejenigen, die nicht beteiligt sind, mit sich. Es sollte Teil der digitalen Wohlbefinden initiative. Mi-mix 3 ist die beste Lösung bisher imo.
  • Vereinbart. Die front-Kamera ist wahrscheinlich die am wenigsten wichtige Eigenschaft eines Smartphones für mich. Ich wahrscheinlich verwenden es etwa 5-10 mal im Jahr und in jeder Instanz verwendet haben konnten, die Rückfahrkamera, wenn ich wirklich musste. Die Menge von design-Kompromisse mfgs machen, um Platz für ihn einfach nicht lohnt.
  • Keine Kerbe und keine selfie-Kamera. Nur eine kleine Anzeige auf der Rückseite, um selfies mit der Hauptkamera.

Das Wars für diese Woche, jeder. Wie immer, vielen Dank für Ihre Stimme, danke für die Kommentare, und vergessen Sie nicht, lassen Sie uns wissen, was Sie dachten, die Ergebnisse unter.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*