Google Anstehenden H-Update Für Wear OS Wird der Schwerpunkt auf die Verbesserte Akkulaufzeit

Android-smartwatches blass im Vergleich zu den Apple-Uhr, vor allem nach der schlagzeilenträchtigen Apple Watch Serie 4 starten. Google sah, Dinge zu ändern, um mit dem Wear OS rebranding von Android Wear, sowie einige dringend benötigte Politur, um die zugrunde liegende software.

Aber das hardware-problem blieb wie Qualcomm, der größte Android-Chipsatz-partner, noch nicht veröffentlichte neue SoCs für smartwatches in geraumer Zeit. Wenn das verändert sich mit der Snapdragon-3100, wir hatten gehofft, dass Google endlich bereit sein, starten Sie einen Flaggschiff-Wear-smartwatch-OS mit der Pixel-3-Handys. Die Pixel-Uhr wurde gemunkelt, aber nie gestartet.

Nun hat Google angekündigt, ein system-update genannt die „H-Update“ für Wear-Betriebssystem mit features wie battery saver, Körper-Effizienz und smart-app-resume, um Dinge zu machen, viel besser für diejenigen, die persistent mit Android-basierten smartwatches.

Battery Saver-Modus-Update

Das H-Update verlängert die Akkulaufzeit durch drehen des Stromsparmodus, die nur die Zeit anzeigen, sobald deine Batterie unter 10% fallen.

Verbesserte Off-Körper-Stromverbrauch

Google sagt, dass Ihre smartwatch geht in einen deep-sleep-Modus nach 30 Minuten Inaktivität, d.h., wenn Sie abgenommen haben die Uhr und hielt es beiseite. Dies sollte bedeuten, weniger Batterieverbrauch, wenn Sie schlafen, zum Beispiel.

Smart-App-Resume

Das H-Update bringt auch Smart-App-Resume ermöglicht es Benutzern abholen, wo Sie aufgehört haben in allen apps auf Ihre Uhren. Dies ist besonders ideal, wenn Sie die Entwicklung für die Uhren und Sie können Sie fortsetzen, apps über eine Reihe von test-Geräte nahtlos. Es ist auch toll, wenn Sie gewidmet haben, um smartwatches, die für verschiedene Aktivitäten – eine für workouts, und ein für Ihren Arbeitsplatz.

Verbesserte Power-Off Erfahrung

Google wird auch hinzufügen, ein 2-Stufen-power-off-Funktionalität, die es ermöglichen, Benutzer zu deaktivieren, die Ihre Uhren durch das gedrückt halten der power-Taste, bis Sie sehen, dass die power-off-Bildschirm, und wählen Sie dann entweder „ausschalten“ oder „Neustart“.

“Dieses update wird schrittweise Roll-out in den kommenden Monaten. Kann Ihr Gerät nicht sofort Anspruch auf dieses update und wird bestimmt durch Ihre Uhrenhersteller. Einige Funktionen können je nach Gerät,“ die post sagte.

Mit Beiträgen von IANS

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*