Sharp ‚ s neue kompakt-smartphone könnte ein Mörder sein, aber es kommt mit zwei Kerben

The Sharp Aquos R2 in a promo render. Scharfe

  • Sharp hat soeben das Aquos R2 Kompakt in Japan.
  • Es wird Packung ein 5,2-Zoll-display, Snapdragon-845-chip, und eine Obere und untere Einkerbung.
  • Ein US-release ist unwahrscheinlich.

Sharp zeigt das Aquos R2 Kompakt, in Japan. Die kleine form-Faktor-Gerät, offenbart sich heute früh auf der Sharp-website (via Reddit), erscheint in Japan im Januar nächsten Jahres.

Die Aquos-R2-Compact bietet ein 5,2-Zoll-Full-HD+, LCD-display, Snapdragon-845-Chipsatz, 4GB RAM und 64GB Speicher. Es kommt auch mit einer 22.6 MP-Kamera hinten, 8MP front-Kamera und ein 2.500 mAh Akku (der ist ziemlich klein, aber nachvollziehbar, da das Gerät die Größe).

The Sharp Aquos R2 in a promo render. Scharfe

Es ist ein kleiner braten, mit Ihren Abmessungen kommt auf 131 × 64 × 9.3 mm und einem Gewicht von nur 135g. Die Aquos R2 Kompakt startet auch mit Android 9.0 Pie zu verbinden, die weniger als 0,1 Prozent der Handys , die derzeit läuft es.

Im Grunde, das Aquos R2 Kompakt ist ein (scheinbar) starkes smartphone mit schlanken Einfassungen, kleinen Rahmen, und der neuesten version von Android. Dies stellt eine einzigartige und aufregende Aussicht für Android, allerdings habe ich Angst, diese stärken kann überschattet werden durch die Rede von der Doppel-notch-setup.

The Sharp Aquos R2 in a promo render. Scharfe

Der untere Teil enthält die R2-Kompakter Fingerabdruck-scanner und die Obere beherbergt die front-facing-Kamera-sensor. Es ist ein nehmen wir noch nicht gesehen haben, auf Android, aber es ist keine große überraschung: Google ausgerollt Android-notch-Richtlinien , die vorgeschlagen hat, dass wir sehen würden, wie Handys irgendwo auf der ganzen Linie.

Gegeben, wie die original-Aquos-R compact Kinn sah, habe ich kein problem mit Sharp versuchen, um dies zu verbessern für die zweite generation Modell. That being said, ich kann nicht sehen, die zusätzlichen display-Bereich, um den unteren linken und rechten Seite des Geräts hinzufügen viel in Bezug auf Benutzerfreundlichkeit oder in einer visual Kapazität.

The Sharp Aquos R2 in a promo render. Scharfe

In anderen Worten, ich kann mir nicht vorstellen, das würde die Erfahrung spürbar anders, wenn Sharp hatte squared-off der unteren Lünette und Links eine einzelne Kerbe an der Spitze. Anhand der Grafik oben, es hatte sich bereits verkleinert, die untere Blende deutlich.

Editor ‚ s Pick

Es gibt kein Wort über den Preis oder die Verfügbarkeit noch nicht, aber die original-Hörer-Kosten Umgerechnet rund $370 und nicht offiziell landen auf US-Boden. Die situation ist weitgehend die gleiche, für die Aquos-R2 kompakt.

Was tun Sie, Leute machen den R2 Kompakt? Lasst mich in den Kommentaren wissen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*