Tim Cook Zuversichtlich Mittelschicht Verbraucher Laufwerk Apple-Wachstum in Indien

Sein schweigen zu brechen, die auf apples Indien-Präsenz, CEO Tim Cook räumte Letzte Woche, dass sein Geschäft war die Wohnung in dem Land, in das vierte Quartal inmitten der schwachen währungsentwicklung. Kochen, jedoch, betont er, ist immer noch ein großer Gläubiger in der indischen Mittelschicht.

Im wesentlichen Preis-bewusste, Indien, mit 450 Millionen Nutzern ist der am schnellsten wachsende smartphone-Markt, gleich nach China und den USA, und hat das Potenzial, um weiter zu wachsen zweistellig in den nächsten paar Jahren.

Nach Angaben der Industrie-Analysten, Kochen ist bewusst enormes Potenzial in dem Land und würde, in vollem Umfang nutzen die ambitionierten Wert der Marke, als die Sättigung setzt auch im rest der smartphone-Volkswirtschaften.

An diesem Tag erscheint nicht zu weit, wenn Apple mit seinen tiefen Taschen, wird seine Energien entfesseln, als Ihre eigene Läden kommen und das Unternehmen beginnt mit der Herstellung der neuen iPhones vor Ort. Cooks Optimismus wird durch die Tatsache Unterstrichen, dass die Apple-Aktie im premium-segment Tauchen neue Akteure wie China OnePlus erscheinen auf der Szene in einem Markt, wo Süd-Korea ‚ s Samsung herrschte.

Auf dem Dritten Platz, musste Apple 25 Prozent Marktanteil im Dritten Quartal (Ende September 30), wie es gestartet Flaggschiff iPhone XS und XS-Max in Indien. Nach Kontrapunkt Forschung, die neuen Geräte sind unwahrscheinlich, dass zum Ausgleich der hohen Einfuhrzölle wegen der Abwesenheit der lokalen Fertigung als dieses neue iPhones teuer im Vergleich zu den Preisen in anderen wichtigen Ländern.

“2018 ist das erste Jahr für Apple in Indien, wenn Sie gehen durch Ihren ersten jährlichen Rückgang in Indien in Bezug auf das Volumen. Wir erwarten, dass die iPhone-Verkäufe werden zwischen 2-2.5 Millionen € im Vergleich zu mehr als drei Millionen Euro im vergangenen Jahr,“ Tarun Pathak, Associate Director bei Kontrapunkt, sagte IANS.

Es gibt mehrere Faktoren für diese. “Erstens, das Jahr begann für Apple mit mehreren duty-Wanderungen auf importierte Handys. Dies führte zu einem Anstieg der Preise wie iPhones von Apple ist noch zu montieren lokal, abgesehen von ein paar Modelle, wo die Lautstärke der Beitrag ist niedrig“, so Pathak erklärt. Darüber hinaus sagte Pathak, Apple hat die Straffung der channel-Strategie in einem Versuch, mehr zu bieten stabile Preise, die hatten einige Kurzfristige Auswirkungen, sondern kann sich positiv für die langfristige.

Koch rechnet damit, dass irgendwann die Indische Regierung ermöglichen wird Apple seine stores in dem Land. Nach Pathak, apples Strategie zu bringen, Ihre eigenen Geschäfte verzögert wurde. “Es heißt, Apple muss in zusätzliche Anstrengungen, um zu entfesseln, mehr Potenzial aus der Indien-Markt und das ist wahrscheinlich geschehen. Sobald die Preisstabilität kommt, eine Menge Dinge, wird irgendwann beginnen, settling in,“ Pathak sagte IANS.

Nach Einschätzung von Experten Indien hat große ungenutzte Benutzer-Basis in Tier II und Tier III-Städten und darüber hinaus, und Kochen ist bewusst enormes Wachstum Chance gibt. Nach Upasana Joshi, Associate Research Manager, Client-Geräten, die IDC in Indien, bei den älteren Modellen besser gewesen, für Apple in Indien als die jüngsten Starts, aufgrund von Preissenkungen und Rabatte auf Sie, daher fahren Erschwinglichkeit.

„Mit der änderung in der Strategie für den indischen Markt durch die Konzentration mehr auf aktuelle line-up der Modelle und der schrittweise Ausstieg aus den vorherigen, es wird eine weitere Verringerung der Mengen für die Marke als den größeren Anteil des Umsatzes bewegen würde, um high-end,“ Joshi sagte IANS.

Derzeit, sagte Joshi, es ist wichtig für alle smartphone-Marke zu etablieren, surface-mount-Technologie (SMT) Typ-Fertigung zur Verringerung der Auswirkungen der Pflicht Wanderungen auf Importe und sustain mit Währungsschwankungen, die nach Kochen, sind nur „speed bumps“. SMT ist ein Verfahren zur Herstellung von elektronischen schaltungen, in denen die Komponenten montiert oder direkt auf die Oberfläche von Leiterplatten (PCBs).

“Dies gilt insbesondere für Marken wie Apple, die haben weniger Volumen als Basis im Vergleich zu Xiaomi, Samsung, Vivo, OPPO, die solche Einrichtungen vor Ort. Auch die Einführung einer mid-end-Gerät oder re-Fokussierung auf den Verkauf von älteren Modellen könnte Apple helfen wieder Ihre verlorenen teilen in Indien in den kommenden Quartalen,“ Joshi hingewiesen.

Apple ist eine ambitionierte Marke und in der Regel gekauft von denen, die hohe Kaufkraft oder beeinträchtigen können, auf die ältere generation der Handys für Erschwinglichkeit.

„Wenn Apple zielt auf den Gegner der indischen Mittelschicht, es wird Produkte einführen, die ein bisschen mehr pocket-freundliche, wo die Verbraucher können immer noch das Gefühl, ein Gefühl des Stolzes für die Eigentümer wie Sie derzeit mit billigeren iPhones,“ sagte Joshi.

15 Best iPhone XR Accessories That You Can Buy

Cook sagte, dass er „ein großer Anhänger in Indien, sehr bullish auf das Land und die Leute und unsere Fähigkeit, gut zu tun“. Der Apple-Chef kann schauen, um neu auszurichten, seine Indien-Politik im nächsten Jahr, die Schaffung eines ökosystems für die Breite Mittelschicht, die ist überschwemmt mit billiger chinesischer premium-smartphones und nicht Verstand, die Ausgaben etwas mehr für Apple-Geräte lokal produziert.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*