Poco F1-Unterstützt das Schnelle Laden von 4+, aber Hier ist, Warum Xiaomi Ist Nicht Darüber zu Reden

Die Wellen von Poco F1 making a splash in der mid-range-segment sein kann, fühlte sich durch die Markt-mehr als zwei Monate nach seinem Start. Der F1 ist wohl der am meisten elegant-preiswert – Handy in diesem Jahr, und wie wir wissen, es gibt auch Raum für weitere Verbesserungen.

Xiaomi hat nicht uns sagen, über den Poco – Unterstützung für AptX und der Formel-1-Widerstandsfähigkeit gegen Wasser spritzt bis weit nach dem launch. Eine andere versteckte Funktion, die vor kurzem kam, um unsere Aufmerksamkeit wurde Unterstützung für Qualcomm Quick Charge 4+ Protokoll über den Poco-F1.

Zum Zeitpunkt der Ankündigung, Xiaomi und Poco-Speichen-Schnelle Ladung 3 Unterstützung, ohne jede Erwähnung der Schnelle Ladung 4+ oder sogar Schnelle Ladung 4. Dann, fast 20 Tage nach dem Start Poco informiert fans und Nutzer, die die Poco-F1 unterstützt Schnelle Ladung 4.0 nur um den tweet später.

Poco F1 Supports Quick Charge 4+, but Here's Why is Xiaomi Not Talk About it
Der tweet ist nicht mehr vorhanden

Nun, das Problem unter dem Rampenlicht wieder, als Qualcomm hat aktualisiert seine Liste der Geräte und Ladegeräte , die sind offiziell zertifiziert mit Quick-Charge-Fähigkeiten. Poco F1 wurde aufgeführt mit Unterstützung für das Schnelle Laden von 4+. Machen Sie schwindlig, aber hier ist, warum Xiaomi ist nicht gerade reden.

Schnelleres Laden Unterstützen, aber Langsamer, Ladegerät im Karton

Xiaomi ist still, weil das Ladegerät in der box mit dem Poco-F1 unterstützt Schnelle Ladung 3 und ist für die Nennleistung 18W statt 27W, das ist die Leistung von Quick Charge 4+. So, in Reihenfolge zu verwenden, die schneller laden, müssen Sie an ein Ladegerät zu kaufen, das unterstützt diesen standard.

Poco F1 Supports Quick Charge 4+
Jai Mani, Pocophone Global Product Head, auf Poco F1-Start in Indien

Schnelle Ladung 4+ ist natürlich schneller als QC3 oder QC4, aber du brauchst ein Ladegerät, Ziegel, läuft auf USB Power Delivery (USB-PD). Im Gegensatz zu OPPO ’s VOOC oder OnePlus‘ (ehemals Dash Kostenlos) schnelles aufladen, USB-PD ist eine Universelle Norm und nicht beschränkt auf eine Marke. Dies bedeutet, dass, wenn die standard-mehr weit verbreitet, Sie könnten in der Lage zu laden zahlreiche Geräte von anderen Marken mit dem gleichen Ladegerät.

Während des Ladevorgangs auf Poco F1 ist beschränkt auf 27W, die Zukunft ist vielversprechend. USB-PD unterstützt eine maximale Ladestrom von 100W, was bedeutet, theoretisch kann man das laden von smartphones ist 5 mal schneller, aber wir sind nicht da, nur noch in Bezug auf die Akku-tech, die diese unterstützen kann.

Quick-Charge-4+: Schneller & Sicherer

Qualcomm sagt , dass Quick Charge 4+ bis zu 15% schneller als Quick Charge 4, die selbst 20% schneller als QC3. Ein weiterer Vorteil des neuen Standards ist, dass es hält das Gerät 5-8° C Kühler als Schnelle Ladung 3. Schnelle Ladung 4+ wird auch behauptet, 39% effizienter als Schnelle Ladung 3.

Poco F1 Supports Quick Charge 4+, but Here's Why is Xiaomi Not Talk About it
Verbesserung über Quick Charge 4; mit freundlicher Genehmigung: Qualcomm

All diese Vorteile summieren sich zu schneller Aufladung und geringerem Risiko für jede form der überhitzung oder explosion.

Warten auf ein Offizielles Statement

Wir haben geschrieben, Xiaomi für ein offizielles Wort auf dieser und auch auf die Verfügbarkeit einer offiziellen Xiaomi-Ladegerät 27W in Indien.

Wir sind noch zu testen, die realen Effekte der schnelleren aufladen, verfügen aber nicht über einen kompatiblen Ladegerät mit uns jetzt.

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören über, wie Sie glauben, Ihr Leben würde sich verbessern mit schneller Aufladung der Poco-F1. Wenn Sie Interesse am Kauf der Poco-F1 können Sie sehen, wie unsere Bewertung zu make up your mind.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*