Samsung öffnet Bixby, Entwickler, hoffentlich machen Sie es besser

  • Samsung eröffnet Bixby, Entwickler, so dass Dritte Parteien zu erstellen, die Funktionen für den virtuellen Assistenten.
  • Durch die öffnung Bixby, Entwickler, Samsung hofft, um aufzuholen mit Amazon und Google, die bereits erlauben die Praxis.
  • Der Samsung-Galaxie-Home — das Unternehmen Bixby-powered smart speaker — hat immer noch keinen release-Termin.

Laut einem Bericht von The Wall Street Journal, Samsung machen eine Ankündigung auf der Samsung Developers Conference in der nächsten Woche. Es wird erwartet, dass Samsung eröffnen Bixby für die Entwicklung durch Dritte.

Dies wäre nicht das erste mal, dass Samsung erlaubt hat, third-party-Entwicklern, arbeiten Sie mit Bixby, aber es wäre das erste mal, dass Samsung die Türen geöffnet, so breit an die öffentlichkeit.

Es ist wahrscheinlich, dass Samsung hofft third-party devs helfen Bixby fangen bis zu seinem prominenten Konkurrenten: Google Assistant, Amazon, Alexa, und apples Siri. Wie jetzt, Bixby ist auch hinter Microsofts Cortana, wenn es um die Nutzung durch die Allgemeine öffentlichkeit.

Editor ‚ s Pick

Auf der Entwickler-Konferenz Samsung wird beschrieben, wie Ingenieure erstellen können „Kapseln“ für Bixby, die klingen viel, wie die Fähigkeiten, die Entwickler, die bereits erstellen für Alexa. Diese Fähigkeiten ermöglichen Alexa Aufgaben, wie die Nachrichten Lesen, Spiele spielen, oder buchen Sie einen Tisch in einem restaurant.

Obwohl Bixby ist Weg hinter sich, wenn es um die Allgemeine Annahme, hat Samsung ein ass im ärmel: die Tatsache, dass es verkauft über 500 Millionen elektronische Produkte jedes Jahr, alles von Fernsehern, Kühlschränken, smartphones. Jedes einzelne dieser Produkte erhalten konnten Bixby integration, die Samsung plant, bis 2020.

Durch die Nutzung der Talente von third-party-Entwickler, Samsung könnte wiederum Bixby in einer großen Konkurrenten Alexa und Google Assistant. Jedoch, es ist ein harter Kampf, für Samsung, vor allem, wenn man bedenkt, das Unternehmen Haushalt der smart speaker — der Samsung-Galaxie-Home — noch MIA mit kein release-Datum in Sicht.

Auf der Samsung-Entwickler-Konferenz erwarten wir auch endlich hören, einige konkrete details über seine kommenden faltbare Smartphones, die das Unternehmen beschäftigt sich schon seit Jahren.

WEITER: Samsung nimmt Mitleid auf uns, macht es schwieriger zu aktivieren Bixby auf Anmerkung 9

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*