Xiaomi Mi Mix 3 hands-on: Die Blende-kleiner slider-Handy

Xiaomi Mi Mix 3 - ceramic back

Slider-Handys sind zurück und ich könnte nicht glücklicher sein. Nichts beats, die befriedigende snap, als das Telefon klickt wieder an seinen Platz. Xiaomi hat die Aktualisierung des form-Faktors für das Jahr 2018, mit einer großen Blende-Kostenlose Anzeige -, vier Kameras und premium-Keramik-material bauen. Dies ist unser Xiaomi Mi Mix 3 hands-on.

Was fällt Ihnen, wenn Sie sehen, die Mi Mix 3 ist der Bildschirm. Eine 6.39-Zoll-Full-HD+ AMOLED – panel von Samsung mit 19,5:9-Seitenverhältnis und 600-nit peak Helligkeit nimmt 93.4 Prozent des Telefons. Es gibt keine Kerbe, und nur das kleinste Kinn unter dem Bildschirm, die in Gorilla Glas 5. Sie können einen always-on-display in den Einstellungen und passen Sie die Farbtemperatur der Anzeige.

Das Xiaomi Mi-Mix 3 liefert eine 6.39-Zoll-AMOLED-display mit 93.4% Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis und keine Kerbe.

Pick-up die Mi-Mix-3 und das erste, was Sie bemerken werden, ist Ihr Gewicht; es ist leicht unter den schwersten Handys die ich je benutzt habe. Bei 218 Gramm, es ist 10 Prozent schwerer als das Vivo Nex (199 Gramm) oder das Galaxy Note 9 (201 Gramm). Die Mi-Mix 3 ist ein wenig schmaler und kürzer als die Note 9, hat aber einen aggressiveren Kurve auf die Keramik-Rückseite so fühlt es sich ein bisschen weniger „nervös.“

Xiaomi Mi Mix 3 - home screen

Die manuelle Schiebe-Mechanismus ist das herausragende feature hier, mit Neodym-Magneten verwendet, um die Sperre der regler in Platz, wenn Sie geöffnet oder geschlossen ist. Als Sie beginnen, drücken Sie die anzeigen oder verkleinern Sie die Begegnung leichten Widerstand, wenn die Magneten interagieren, und dann Holen Sie sich das Nostalgie-auf dem Display erscheint in Platz. Es fühlt sich großartig an und Xiaomi behauptet, es kann widerstehen die 300.000 Zyklen. Im Gegensatz zu anderen Handys mit versteckten Kameras, die mechanik ist komplett manuell, also kein motor erforderlich ist. Dies ist eine viel bessere Lösung und viel weniger wahrscheinlich zu leiden, scheitern.

Das Handbuch slider-Mechanismus verwendet Neodym-Magnete, um den Bildschirm zu sperren, die in Platz. Es ist cool, nostalgisch, und unendlich befriedigend.

Der Standard-slider-Aktion zu starten, die front-facing-Kamera, aber es kann auch angepasst werden, um eingehende Anrufe annehmen oder starten bestimmter apps. Der slider sounds können ausgelagert werden, also das hinzufügen von ein Lichtschwert-Geräusch ist kinderleicht. Apropos Torte, die Mi Mix 3 startet mit MIUI 10 und Android 9 Pie out of the box. Wenn die Mi Mix 3 ist im landscape-Modus beim spielen, schieben Sie den Bildschirm über wird, offenbart eine in-game-Menü zu verstecken-Benachrichtigungen, notieren Sie den Bildschirm, oder nehmen Sie ein screenshot.

Der regler ist nicht nur zum Spaß. Wie andere Lünette-freie Mobiltelefone wie das Oppo Find X und in-Vivo-Nex, die front-Kamera öffnet sich nur, wenn erforderlich. Wenn Sie nicht mit dem Gesicht entsperren sensor oder die Kamera an der Vorderseite, kann das Telefon bleiben Sie in Ihren default-Zustand. So ist es nur, wenn Sie wollen ein selfie oder müssen Sie zum entsperren Ihres Telefons, müssen Sie schieben Sie den Bildschirm nach unten zu offenbaren die Kameras. Die zusätzliche Schicht aus security fügt einige Frieden des Verstandes.

Die front-Kamera öffnet sich nur, wenn erforderlich, und es ist kein motor zu kümmern.

Diese front-Kamera sind eine 24MP Sony IMX576 mit 1,8-Mikrometer-Pixeln und f/2.2 Blende-Objektiv und eine sekundäre 2MP Kamera für hochformat-und bokeh-Effekte. Die wichtigsten sensor mit pixel-binning in low-light-Situationen zu kombinieren, Licht-Daten von vier benachbarten Pixeln, fallen die Auflösung auf 6MP und dann Hochskalieren das Bild wieder auf 24MP. AI-unterstützt portrait-Modus, studio, Beleuchtung, Effekte und KI-verschönern-Einstellungen Runden das selfie Optionen. Ich bemerkte ein paar lens-flares am unteren Rand des Rahmens, die vermutlich aus dem overhead-Licht abprallen den Rand der screen-Sektion, die befindet sich direkt unterhalb der Kamera-Linse.

Xiaomi Mi Mix 3 - front-facing cameras

Es ist ein Fall enthalten, in der Mi-Mix-3-box, die hat eine Aussparung an der Unterseite, so können Sie immer noch schieben Sie den Bildschirm nach unten mit einem Fall auf. Der USB-Typ-C – Kabel in die box hat auch eine Art Wellenschliff Scheide, so dass Sie aufladen können Ihre Mi-Mix-3 und benutzen Sie den Schieberegler (andere USB-Typ-C-Kabel nicht lassen Sie dies tun). Es gibt einen kostenlosen 10-w-wireless-Ladegerät in der box und 5V/3A, 9V/2A, 12V/1.5 A lade-Ziegel (mit Unterstützung für Qualcomm Quick Charge 3.0).

Der Akku ist ein Diminutiv 3,200 mAh Zelle, mit der slider-Mechanismus, um die Schuld für die kleineren Akku-Kapazität. Das Xiaomi Mi-Mix-3 unterstützt Qualcomm Quick-Charge-4+ wenn Sie möchten, kaufen Sie ein optionales zusätzliches Ladegerät, sowie die regelmäßige Qi-standard.

Flipping das Telefon über die bekannte Keramik-erstellen von material-und Kamera-layout intakt bleiben, mit einem stilvollen MIX-logo nach unten. Eine Kapazitive Fingerabdruck-scanner bietet Optionen, wenn Sie nicht wollen, verwenden Sie die Gesichts-Entsperrung auf der Vorderseite. Die Mi-Mix 3 enthält NFC für die kontaktlose Zahlung.

Die untere Kante hat zwei Lautsprecher-Gitter, aber nur die auf der rechten Seite ist ein Lautsprecher, das andere nur verbirgt sich ein Mikrofon. Es wird ordentlich laut und klingt nicht schrecklich, aber es ist weit entfernt von hervorragend. Es geht ohne zu sagen, es gibt nirgendwo gehören eine Kopfhörerbuchse auf ein slider-Handy und ich würde mein bestes tun, um die Mi-Mix-3 von Wasser fern, da es keine IP-Schutzklasse. Finden Sie eine 3.5 mm-zu-USB-Typ-C-adapter in der box enthalten, so können Sie ganz einfach Ihre bestehende kabelgebundene Kopfhörer.

Die dual-Kameras auf der Rückseite sind beide 12MP-sensoren. Der wichtigste sensor ist ein Sony IMX363 mit 1,4-Mikrometer-Pixel und dual-pixel-Autofokus. Eine f/1.8 Blende Objektiv sitzt auf der Oberseite mit vier Achsen-OIS. Der sekundäre sensor ist ein Samsung S5K3M3+ mit 1-Mikron-Pixel und einen 2fach optischen f/2.4 Blende Objektiv vor.

Beide Kameras unterstützen die verschiedenen KI-Modi, aber die wichtigsten Sony-sensor ist der Umgang mit 960fps slow-motion-video (1080p oder 720p). Es ist nicht wahr, 960fps, wie Sie finden würde, auf einem Galaxy Note 9, obwohl, wie die IMX363 nicht built-in DRAM zur Speicherung der so hohe frame-raten vor-Verschiebung Sie das Bild-Puffer. Die Mi-Mix-3 verwendet frame-interpolation zu erreichen, 960fps, d.h. es wird nicht als hohe Qualität wie die gefunden auf einem Gerät mit eingebauten DRAM auf dem sensor.

Xiaomi Mi Mix 3 - camera and fingerprint sensor closeup

Xiaomi machte eine große Sache über die Mi-Mix-3 low-light-Leistung über Nacht-Modus, die Entsendung side-by-side-Bilder mit dem Huawei P20 Pro zeigt das Mi-Mix-3 überlegen. Einige der Unterschiede waren sehr gering, und wir würden die Mi Mix 3 gegen die neueste von Huawei die Mate 20 Pro, um zu sehen, ob Xiaomi hat wirklich über seine chinesischen Wettbewerber in den low-light-Anteile. Ich habe nicht einen Kumpel 20 Pro, mit mir in Peking, so müssen Sie ein wenig länger warten für diesen Vergleich. Die Mi-Mix 3 erreicht seine low-light-Ergebnisse über multi-frame-Rauschunterdrückung, AI-Belichtungsmessung, – und AI-Bildstabilisierung und Kalibrierung.

Das Xiaomi Mi-Mix 3 specs oben auf 10 GB RAM und 256 GB Speicher mit dem Snapdragon 845 für ~$720.

Der rest der Spezifikationen des Mi-Mix-3 sind top-notch, mit der Snapdragon-845 mobile Plattform mit Adreno 630 GPU läuft die show. Es gibt mehrere Varianten des Mi-Mix-3: 6 GB bei 128 GB Speicherplatz, 8GB und 128GB, 8GB mit 256 GB und eine special limited-edition „Verbotenen Stadt Palace Museum“ – version mit 10 GB RAM und 256 GB Speicher. Die Preise sind wie folgt: 6GB/128GB 3,299 yuan (~$475); 8GB/128GB 3,599 yuan (~US$520); 8GB/256GB 3,999 yuan (~$575); 10 GB/256 GB special edition 4,999 (~$720). Alle Versionen verwenden UFS-2.1-flash-Speicher und LPDDR4x RAM.

  Xiaomi Mi 3 Mix
Anzeigen 6.39-Zoll-AMOLED
2,340 x 1.080 Auflösung
19.5:9-Bildschirm-Verhältnis
SoC Qualcomm Snapdragon 845
Octa-core, bis zu 2.8 Ghz
GPU Adreno 630
RAM 6GB/8GB/10GB
LPDDR4x
Lagerung 128GB/256GB
UFS 2.1
Kameras Hinten Kameras
Main: 12MP mit 1,4-Mikrometer-Pixel, 4-Achsen-OIS, f/1.8-Blende (IMX363)
Sekundär: 12MP 2x Teleobjektiv mit 1,0 Mikron Pixel, f/2.4 Blende (S5K3M3+)
Video: 4K mit 60/30fps, 1080p bei 960/240/120/60/30fps, 720p bei 960/240/120/30fps

Front-Kameras
Main: 24MP mit 1,8 micron „super-Pixel“, f/2.2 Blende (IMX576)
Sekundär: 2MP-sensor für Tiefe Effekte (OV02A10)

Audio USB Typ-C
Keine Kopfhörer-Buchse
Akku 3,200 mAh-Akku
Schnelle Ladung 4+
10-watt wireless-charging
IP-Bewertung N/A
Sensoren Hinten Fingerabdruck
Halle
Beschleunigungsmesser
Gyroskop
Nähe
Ambient Light
Elektronischer Kompass
Luftdruck
Netzwerk GSM: B2, B3, B5, B8 CDMA 1X, EVDO: BC0, LC6, BC10
WCDMA: B1, B2, B3, B4, B5, B6, B8, B9, B10
TDD-LTE: B34, B38, B39, B40, B41(2496-2690)
FDD-LTE: B1, B2, B3, B4, B5, B7, B8, B12, B13, B17, B18, B19,B20, B25, B26, B28, B29, B30, B66
Konnektivität Wi-Fi: 2×2 MIMO, MU-MIMO, 802.11 a/b/g/n/ac, 2.4 G/5G
Bluetooth 5.0
AptX/AptX-HD-Unterstützung
NFC
Dual-Frequenz-GPS (GPS L1+L5, Galileo E1+E5a, QZSS L1+L5, GLONASS L1, Beidou B1)
SIM Dual-nano-SIM
Dual standby 4G
Software MIUI 10
Android 9.0 Pie
Abmessungen und Gewicht 157.9 x 74.7 x 8,5 mm
218g
Farben Jade-Grün
Onyx-Schwarz
Sapphire Blue

Xiaomi ‚ s Stimme Assistent, Xiao AI, zugegriffen werden kann, über den speziellen Assistenten-Schaltfläche auf der linken Seite des Telefons. Es wird wahrscheinlich ersetzt werden durch die Google-Mitarbeiterin auf die internationale version aber ich konnte nicht bestätigt werden konnte. 5G – Unterstützung kommen wird, auf der limited edition version, aber erst im nächsten Jahr. Wie immer, nehmen Sie die Ansprüche der „5G“ mit einer Prise Salz. Sie müssen Ihre Träger zu unterstützen, die es auf jeden Fall. Die Mi-Mix 3 glücklicherweise bietet die Globale bands.

Das Xiaomi Mi-Mix 3 kommt in drei Farben – onyx-schwarz, jade-grün und Saphir-blau – die meisten Xiaomi hat jemals angeboten an den Start. Es wird in China auf den 1. November mit ausgewählten globalen Märkten zu Folgen. Derzeit gibt es keine bestätigten launch-Märkte oder Preise, die außerhalb Chinas.

Was denken Sie über das Xiaomi Mi-Mix-3? Würde Sie kaufen, wenn es darum geht, Ihren Markt?

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*