So Entfernen Sie Google aus Deinem Leben zu Übernehmen, Ihre Privatsphäre

Google ist so populär geworden in unserer Welt, die wir haben buchstäblich das Wort ersetzt Google-Suche in den meisten unserer natürlichen Gesprächen. Die Nutzung der Google-Suche ist mittlerweile so allgegenwärtig, dass die meisten von uns betrachten Google als Suchmaschinen-Unternehmen, das ist nur ein Stück von dem Kuchen. In der Realität, Google ist ein stetig wachsendes Unternehmen, das macht die meisten Ihr Geld durch das sammeln und verwenden von user-Daten, um zu zeigen, Sie relevante anzeigen, links und Inhalte.

Während einige von uns mögen glauben, dass Google uns bietet Kostenlose Dienstleistungen aus der Güte seines Herzens, die Realität ist, dass unsere Daten ist das Produkt, das Google verkauft – Marken und-Unternehmen, die wollen Ziel, das Sie mit anzeigen.

Wenn Sie Wert auf Ihre online-Privatsphäre, es wird Ihnen gut tun, zu bleiben Weg von Google so weit wie möglich. Und während es einfach ist leichter gesagt als getan, gibt es bestimmte Schritte, die Sie ergreifen können, zu minimieren, die Daten-Sammlung. Für einige von uns, es könnte schwieriger sein, als andere, jedoch, wenn Sie die Schritte, die ich Ihnen zeige, können Sie führen ein eigenes Leben online, so zu sprechen.

Kümmern Sie sich um Ihre Privatsphäre durch Entfernen von Google aus Ihrem Leben

Bitte beachten Sie, dass Google ist nur ein Unternehmen, dass Daten sammelt, während es andere Formen der überwachung, die Spuren Ihrer online-Aktivitäten, die viel schwieriger zu entziehen. Aber wenn Sie bereit sind, den ersten Schritt zu übernehmen, Ihre online-Daten, hier ist, wie können Sie entfernen Sie Google von Ihrem Leben:

Warum Brauchen Wir, um Weniger abhängig von Google?

Bevor wir beginnen, unseren Artikel, ich weiß, einige von Euch haben Zweifel, warum sollten Sie weniger abhängig von Google geworden mehr private. Der Grund für diese Argumentation ist ziemlich einfach. Die meisten von uns verlassen sich auf Google, für fast alle online-Bedürfnisse. Wir suchen für Sachen, die auf Google, schauen videos auf YouTube, verwenden Sie Gmail als E-Mail-provider mit Google Maps zu navigieren, verwenden Sie Chrome zum surfen im Internet, und so weiter.

Während Google wie jedes andere Unternehmen nicht zuordnen, Daten direkt mit Euch, mit so vielen Dienstleistungen im Ort, ist es nicht zu viel Mühe in die Neuerstellung der gesamten virtuellen Leben. Nur daran zu denken, Google weiß, wo Sie Leben und Reisen, was Sie suchen, was Sie im Internet tun, welche videos sind Sie interessiert, wer in Ihrer Kontaktliste, und so viel mehr. Wenn Sie ein Android-Handy dann Google auch Zugriff auf alle deine Fotos, die Anruf-Daten, und eine Liste von jeder app, die Sie auf Ihrem Handy verwenden.

Google

Mit so viel Informationen, Fragen Sie sich, wollen Sie wirklich einer Firma zu haben, alle diese Daten über Sie? Ich meine, die Antwort auf diese Frage könnte ja gewesen sein, wenn Google war bekannt für seinen hohen Datenschutz-standards. Aber das ist nicht der Fall, im Gegenteil, Google ist bekannt, sammeln noch mehr Daten, ohne die Benutzer die Erlaubnis, dass es sein sollte. Erst vor kurzem war Google gefunden zu sammeln Standort-Daten von Android-Handys , auch wenn der standortverlauf ausgeschaltet war, und es Stand Ihr eine große Klage über ihn.

Ehrlich gesagt, wenn Sie mit diesem okay, dickes Lob an Sie und Sie brauchen nicht, etwas zu tun. Allerdings, wenn Sie finden all diese Dinge ein bisschen Gruseliger, als es sein sollte, Folgen Sie entlang, wie wir zeigen Ihnen einige Schritte zu senken Sie Ihre Abhängigkeit von Google und den Schutz Ihrer Daten.

So Ersetzen Sie Google

Wenn Sie bereit sind, Sie zu ersetzen, Google, herzlichen Glückwunsch. Sie haben bereits den ersten Schritt zur Verbesserung Ihrer Privatsphäre. Aber, wie gesagt, die Reise wird schwieriger sein, als Sie erwarten. Entfernen Sie Google aus unserem Leben, die wir brauchen, zu ersetzen, seine Leistungen mit anderen Dienstleistungen, die ausdrücklich Versprechen, nicht, um uns zu verfolgen. Manchmal, diese Dienste sind nicht so feature-rich als Google, und dann müssen Sie entscheiden, ob Sie mehr Komfort oder mehr Privatsphäre.

Die meisten von uns wählen, verschiedene Dinge, je nach unseren Bedürfnissen, und das ist völlig in Ordnung. Sie müssen nicht schalten alles, und entfernen Sie Google in seiner Gesamtheit aus Ihrem Leben. Sie müssen nur es härter, bis Google Lesen Sie Ihre Muster, so dass Sie nicht verfolgen Sie Ihre jede Sekunde deines Lebens. Wenn das bedeutet, dass mithilfe von Drittanbieter-Dienstleistungen, die vielleicht auch verfolgen Sie, Sie können das auch tun.

1. Ersetzen Sie Google-Suche mit DuckDuckGo

DuckDuckGo vermarktet sich selbst als eine Suchmaschine, die nicht verfolgen Sie. Der Dienst bietet eine komplette anonyme Suche ermöglichen Ihnen, um Ihre sucht private. Können Sie DuckDuckGo in Ihrem browser oder laden Sie die mobile-apps (Android/iOS) wenn Sie den Dienst verwenden möchten, auf dem zu gehen. DuckDuckGo bietet den Benutzern die Anonymität, indem Sie nicht verfolgen Sie Ihre IP-Adresse, bitte Sie nicht, ein Konto zu erstellen, und nicht das speichern von cookies und den Suchverlauf. Eine gute Sache über DuckDuckGo ist, dass es automatisch erzwingt, dass alle Ihre web-browsing zu verwenden, die sichere „HTTPS“ – route, so dass Sie geschützt sind, während Sie im Internet surfen.

1. Replace Google Search with DuckDuckGo

Es gibt viele Vorteile der Verwendung von DuckDuckGo über Google , die haben wir in der Vergangenheit.

2. Ersetzen Sie Google Chrome mit Anderen Sicheren Browsern

Google Chrome ist ein behemoth in die browser-Industrie, zu der es gefangen hat, die Mehrheit der Anteile im browser-Markt. Juni 2018, Google Chrome eingefangen hat über 67% browser-Marktanteil in der Welt. Wenn Sie einer jener Nutzer, ist die Verwendung von Google Chrome, es ist Zeit, dass Sie wechseln, um etwas mehr privat. Wenn Sie ein Apple-Benutzer, die einfache Antwort ist die Verwendung von Safari, wie nicht nur es ist schnell, aber es ist auch sehr sicher ist, wie Apple ist das hinzufügen von mehr und mehr Privatsphäre bietet jedes Jahr.

2 Firefox Quantunm

Wenn Sie Windows nutzen und Android, Ihre beste Wette ist, um mit dem Mozilla Firefox, da es sowohl sicher und rasend schnell, und kann gehen Kopf an Kopf mit Google Chrome , wenn es um Geschwindigkeit. Das Firefox-team hat hart gearbeitet, um die Veröffentlichung Ihres neuesten Firefox Quantum 59 update – was hat sich verändert die Art und Weise dieser browser funktioniert. Wenn Sie noch nicht versucht es bis jetzt, empfehlen ich sehr, dass Sie es jetzt tun. Denken Sie auch daran, um DuckDuckGo als Standard-Suchmaschine je nachdem, welcher browser Sie verwenden.

3. Wirf Google Passwort-Manager

Wenn Sie wurden mit Google Chrome all dies, während, stehen die Chancen, dass Sie die Verwendung von Google password manager autofill-Ihr Passwort. Da du für den Wechsel den browser, jetzt ist es besser gehen zu lassen, einer browser-basierten Passwort-manager und verwenden Sie ein Produkt, das für ihn gebaut.

lastpass

Ich empfehle immer, LastPass als seine freie tier gibt genug Funktionen , so dass die meisten von uns können es verwenden, ohne zu bezahlen. Jedoch, wenn Sie wollen, um zu sehen, Optionen, sollten Sie sich unsere besten Passwort-Manager Beitrag für eine tiefergehende Analyse der einzelnen Passwort-management-tool.

4. Verschieben Sie Ihre E-Mails von Gmail

Dies wird wahrscheinlich das schwierigste sein, zu tun, was die meisten von uns haben unsere E-Mails für eine Recht lange Zeit, und es ist, was wir verwenden, um das erstellen weiterer Konten und sprechen Sie mit unseren Kontakten. Das ist, warum, wenn Sie nicht schalten können Ihre E-Mails, die Sie nicht haben, um.

That being said, wenn Sie eine geschäftliche E-Mail-mit Google als provider, können Sie andere Dienste, die sichere geschäftliche E-Mail-Optionen. Sie Kosten vielleicht ein wenig mehr, aber sind Sie auch sicherer.

fastmail

Ich empfehle FastMail als die beste business-E-Mail-Anbieter, den ich finden konnte, jedoch, Sie können wählen, was auch immer-Dienst, der Ihren Bedürfnissen entspricht.

5. Verwenden Sie nicht Google DNS

Mit einer offenen und freien DNS-Dienst ist für Leute gut, die schützen wollen Ihre browsing-Daten vor den neugierigen Augen von Ihrem internet service Provider oder ISP. Einer der beliebtesten Kostenlose DNS-Dienste ist die Google-DNS. Während Google DNS ist gut für den Schutz Ihrer Daten von Ihrem ISP, es wird nicht schützen Sie Ihre Daten von Google selbst. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihr Browserverlauf wird nicht in der Spur, indem Sie entweder von Ihrem ISP oder Google, Sie besser zu bewegen, um eine private DNS-server wie Cloudflare. Es gibt andere freie und sichere DNS-Anbieter auf dem Markt und wenn Sie möchten, um zu sehen, eine Liste von Ihnen, besuchen Sie unsere Artikel, die Listen der besten offenen und freien DNS-Dienste , die Sie verwenden können.

5. Don't Use Google DNS

6. Verschieben Sie Ihre Dateien aus Google Drive

Google Drive ist noch eine andere wichtige Daten sammeln Werkzeug in den Händen von Google. Wenn Sie die Verwendung von Google Drive, ist es Zeit, dass Sie wechseln zu einem sicheren und privaten cloud-storage-Anbieter.

dropbox

Während Dropbox könnte der erste cloud-Speicher-Anbieter, der in den Sinn kommt, aufgrund seiner Eigenschaften und Benutzerfreundlichkeit, gibt es viele andere cloud-storage-Anbieter, die extremen Schutz durch Verschlüsselung Ihrer Daten. Sollten Sie auf jeden Fall sehen Sie unsere Auswahl der besten Google Drive alternativen, bevor Sie Ihre Wahl machen.

7. Stoppen Sie Die Verwendung Von Google Maps

Dies ist noch eine andere große Google-service, das ist ziemlich schwer zu ersetzen, da reiner Bequemlichkeit und genaue Daten, die es bietet. Vor Waze bekam von Google übernommen, früher war es eine gute alternative zu Google Maps, allerdings, nach dem Kauf ging durch, wir sind nicht sicher, ob es sich um die Freigabe von Daten mit Google oder nicht.

Appel Maps

Halten, dass im Hinterkopf, iOS-Nutzer finden es vernünftiger, für die Verwendung von Apple Maps hat einige wichtige Verbesserungen in der Vergangenheit. Nicht-iOS-Nutzer finden die Nokia Here Maps (Android/iOS) die beste Google-Maps-alternative. Der Punkt hier ist, verlassen sich auf Google Maps als weniger wie möglich. Wenn Sie brauchen, es zu benutzen, in einigen Fällen, sollten Sie auf jeden Fall weiter gehen, jedoch versuchen, es so wenig wie möglich.

8. Ersetzen Sie Google-Wetter mit DarkSky

Ein weiterer Weg, kann Google Ihren Standort nachverfolgen von Daten ist mit seiner Wetter-app. Da, eine Wetter-app muss Ihren Standort zugreifen, um Ihnen zu sagen, was es ist wie draußen, mit Google Wetter wird nicht empfohlen. Es ist auch ziemlich einfach zu ersetzen, Google Wetter-Dienstleistungen es gibt eine Reihe von mehr genaue und gut aussehende Wetter-apps gibt. Meine Lieblings-Wetter-app der Wahl ist DarkSky (Android/iOS), da es genau und sieht toll aus.

8. Google Weather

9. Bewegen Sie Ihre Chats Weg von Google Hangouts

Während es schwer ist, setzen Sie Ihr E-Mail, verschieben Sie Ihre chat-service, der Weg von Hangouts ist ziemlich einfach, vor allem, wenn es gibt eine Tonne von außergewöhnlichen Chat-Dienste gibt. iOS-Nutzer haben den Vorteil der Verwendung von iMessage, die ist eine der sichersten und feature-rich-messaging-Dienst auf dem Markt gerade jetzt.

Telegram Bags Major Update with Multiple Account, Theme and Quick Reply Support

Android-Nutzer können wählen zwischen WhatsApp (Android/iOS) oder Telegram (Android/iOS) oder jede andere messaging-Dienst, die Sie finden, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Eine Sache, die ich erwähnen möchte ist hier, dass WhatsApp möglicherweise nicht sicher in der Zukunft als Facebook hat angekündigt, dass Sie planen der Freigabe von Daten von WhatsApp auf seinem eigenen Server, das ist ein großes Datenschutz-Risiko. Also, sollten Sie vermeiden, mit WhatsApp, wenn Sie nicht wollen, befassen sich mit den Aufwand der änderung Ihrer messaging-Dienst erneut.

10. Check Out Google Docs Alternativen

In den letzten Jahren, Google Docs hat sich zu einer großen Produktivitäts-suite. Nicht nur bekommen Sie diesen service kostenlos, aber Sie bekommen auch eine der besten live-collaboration-features habe ich auf dem Markt gesehen. Wenn Sie mit Google Docs eine Menge, es könnte ein wenig schwer zu wechseln, aus dem Dienst, aber gibt es Optionen gibt, die machen den übergang zu erleichtern.

Meine Lieblings-Dokument-app Quip (Android/iOS) und wenn Sie noch nie gehört haben, bevor, sollten Sie auf jeden Fall, es zu versuchen. Es ist ein Kostenpflichtiger service, aber es ist auch sehr funktional und bringt eine Menge von Funktionen, die Google Docs fehlt. Sie können es auch verwenden, ein team zu verwalten und Ihre täglichen workflow.

10. Use Google Docs Alternatives

SIEHE AUCH: die 10 Besten Google Chrome Alternativen

Schützen Sie Ihre Privatsphäre Durch Das Ausschneiden Von Google

Das endet in unserem Artikel, wie Sie den Schutz Ihrer online-Privatsphäre, indem Sie sich weniger und weniger an Google. Wenn Sie Folgen alle der oben genannten zehn Schritte, Ihr online-Leben wird weniger abhängig von Google, und mehr sicher für die meisten Einsatz-Fälle.

Das heißt, ich weiß, es wird schwer sein, führen Sie alle zehn Schritte auf einmal, das ist, warum Sie sollten beginnen, mit den wenigen Dingen, die Sie sind komfortabel mit und bewegen Sie dann auf die anderen Schritte. Lassen Sie uns wissen, wenn Sie gerne die Artikel oder nicht, indem Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*