Google bringt nun die Privatsphäre-Steuerelemente auf apps, keine Notwendigkeit, besuchen Sie das Google-Konto-Seite

  • Google angekündigt, mehr zugänglich-Privatsphäre-Steuerelemente in Suchen, anstatt Sie den Zugriff auf Ihr Google-Konto-Seite.
  • Die Einstellungen können Sie Steuern die anzeigen, die Sie sehen, prüfen und löschen Ihrer Suche Geschichte, und mehr.
  • Die neuen Kontrollen werden auch Ihren Weg zu Google Maps und anderen Google-Produkten.

Mit all der Kritik, Google weiterhin zu erhalten im Hinblick auf den Datenschutz, das Unternehmen kündigte ein neues tool, das bietet privacy controls und macht es einfacher für Sie zu verstehen, welche Daten Google sammelt.

Aufgerufen, Ihre Daten, die Funktion zeigt sich in der Google-Suche, statt begraben zu werden in Ihrem Google-Konto-Seite. Von dort aus können Sie auf Ihre Anzeige-Einstellungen zur Steuerung der anzeigen, die Sie sehen, prüfen und löschen Ihrer Suche Geschichte, und sogar wählen, welche Informationen Google speichert auf Ihrem Konto.

Google director of product management in der Privatsphäre und Daten-Schutz-Büro Eric Miraglia sagte Wired sagte, die Idee ist, zu starten mit Google-Suche und gehen von dort aus.

„Eine Menge Dinge, die mit Google beginnen mit der Suche; es ist ein guter Prüfstand, wo wir sehen, eine Menge unserer Nutzer“, sagt Miraglia. “Suche ist ein tool, dass die Menschen abhängen, die für eine Menge von Dingen, wie Sie durch den Tag gehen, so das Gefühl zu beherrschen, das ist wirklich wichtig. Wir wollen mit dieser initiative zu machen, die Kontrollen und Ressourcen, die ein wenig mehr viszerales und ein wenig mehr verwertbar.“

Editor ‚ s Pick

Laut Google, Ihre Daten stehen in der Google-Suche auf desktop-und mobile heute. Die Funktion wird dann seinen Weg auf die Google app für iOS und Android in den kommenden Wochen, mit Google Maps und anderen Google-Produkten immer das feature irgendwann im Jahre 2019.

Diese Kontrolle der Privatsphäre ankommen, eine ergreifende Zeit für die großen tech-Unternehmen. Facebook war in heißes Wasser über den Cambridge Analytica Skandal und weiterhin erhalten die Wärme über eine aktuelle Sicherheitslücke. Google hat vor kurzem musste heruntergefahren Google Plus aufgrund eines Fehlers, die ausgesetzt Benutzer-Daten. Apple und Amazon hardware angeblich enthalten chinesischen Spion, steuert , überwacht die beiden Unternehmen, Informationen über Ihre Netze.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*