Google News Fehler angeblich führte ein Benutzer erhalten ein $240 Daten Rechnung

Google News review Android AA 14

  • Einige Google-News-Nutzer berichten, dass die app verwendet eine übermäßige Menge von hintergrund-Daten.
  • Der erste Bericht über das Problem wurde angeblich schon im Juni, während der jüngste war gerade Letzte Woche.
  • Google sagt, es ist der Blick in die Ausgabe.

Google News zu haben scheint, ein bug, der verursacht, es zu benutzen riesige Mengen an hintergrund Daten, ohne dass Benutzer wissen. Die Frage, die berichtet wurde, auf den Google-Foren und entdeckt von The Verge, hat offenbar die betroffenen Nutzer in Japan, den USA und Großbritannien

Der erste post wurde von einem user namens J J F Anfang September. In dem Bericht werden die Benutzer angegeben, der die app verwendet, 7.65 GB Daten über Nacht. Der Benutzer sagte, wurde das Gerät mit dem WLAN verbunden, aber erwähnte auch, dass das signal war schwach gewesen sein könnte, verbinden und trennen. Ein eher extremes Beispiel, der bug wurde gemeldet von einem user, der sagte, die app verwendet 19GB Daten ohne Ihr wissen die anscheinend führte zu einer Gebühr von $240.

Während sich der erste post auf der main-forum-thread wurde auf den 1. September, andere Nutzer erklärten, dass Sie aus Google sich des Problems bewusst, so früh wie Juni. Der Letzte Bericht kam am 17. Oktober. Der Fehler wurde auch gemeldet, auf Reddit, der Verizon community-forumund Twitter.

Editor ‚ s Pick

Ein Google-Vertreter sagte, das Unternehmen ist auf der Suche nach dem Thema, obwohl, das war am September 27, und es immer noch nicht angezeigt wird, um ein fix. So weit, die beste Lösung für die betroffenen zu sein scheint, ausschalten hintergrund-Daten. Jedoch, da der Dienst setzt im hintergrund Daten zu push durch Benachrichtigungen über relevante Nachrichten Geschichten, das ist nicht besonders ideal.

Next up: der Google News-app hands-on: Das be-all-end-all-news-aggregator

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*