Nvidia Shield-TV bekommt eine tiefere integration mit Google Home

  • Die Nvidia Shield-TV ist jetzt noch stärker, mit besseren Google-Startseite integration.
  • Bestimmte features, die fehlen oder inkonsistent sind hier und jetzt arbeiten.
  • Aber Nvidia macht es verwirrend, welche features neu sind und welche alt sind.

Auch wenn die Nvidia Shield-TV ist unser Lieblings-media-streamer (und immer noch zu den besten Android-TV-Gerät, das Sie kaufen können), es ist keineswegs perfekt (wir reden mehr dazu in einer Sekunde). Trotz seiner Unvollkommenheiten, Nvidia arbeitet hart, um das Gerät noch besser, mit der neuen Google-Startseite Integrationen rolling out now.

Nach Ihrem Nvidia Shield-TV empfängt Sie das neueste update, Sie haben mehr Stimme, die Kontrolle über das, was Ihre Schild-TV wird durch Google Assistant. Alles, was Sie tun müssen, ist sicherzustellen, dass Ihr Schild-TV und Google Home smart Lautsprecher oder smart-display eine Verbindung zum gleichen Netzwerk zu Hause.

Nun, dies ist, wo die Dinge verwirrend und warum das Schild-TV ist bei weitem nicht perfekt. First off, the Shield TV hat Assistenten eingebaut, so würde man denken, die integration mit Google Home hardware wäre ein Kinderspiel. Das ist jedoch nicht der Fall und es gibt wirklich viele Funktionen und Befehle, die funktionieren nicht auf allen oder zumindest sehr uneinheitlich.

Editor ‚ s Pick

Zweitens, die Liste Nvidia veröffentlicht „neue“ Befehle, die Sie verwenden können, mit der Google-Startseite ist Durcheinander mit Kommandos, die gearbeitet haben für eine lange Zeit jetzt. Zum Beispiel umfasst die Liste, „Hey Google, play <Titel des video – > auf YouTube auf dem Schild,“ das ist ein Befehl, der gearbeitet hat, für mindestens ein Jahr. Mit diesem im Verstand, ist es schwer zu sagen, was ist neu auf der Liste ist und was nicht.

Dinge einfach zu halten, hier ist die vollständige Liste der Befehle Nvidia sagt nun, die Arbeit mit Schild-TV. Alles, was Sie Shield-Besitzer da draußen wahrscheinlich wissen die, die bereits gearbeitet, und welche sind die updates:

Basic-Befehle

  • „Biegen Sie am SCHILD“
  • „Ausschalten-SCHILD“
  • „Open [name der app] auf SCHILD“

Lautstärkeregelung

  • „Stellen Sie die Lautstärke auf 50% SHIELD“
  • „Lautstärke erhöhen/verringern auf dem SCHILD“
  • „Stummschalten/aufheben der Stummschaltung-Lautstärke auf-SCHILD“

Wiedergabe-Funktionen

  • „Spielen [name von Netflix, HBO JETZT, CBS, Viki, oder Starz-show] auf dem SCHILD“
  • „Spielen [name des Songs] auf [name der app] auf SCHILD“
  • „Sehen Sie [name des Kanals] auf YouTube TV auf dem SCHILD“
  • „Play <Titel des video – > auf YouTube auf dem SCHILD“
  • „Pause-SCHILD“
  • „Spielen-SCHILD“

Fotos und Smart Home

  • „Zeige mir meine Bilder aus ägypten an SCHILD“
  • „Zeige mir meine Bilder vom letzten Wochenende auf dem SCHILD“
  • „Dim the lights“
  • „Stellen Sie die Temperatur auf 72 Grad“

Wenn Sie ein Shield-TV-Besitzer, lassen Sie uns wissen in den Kommentaren, wie diese updates für Sie arbeiten!

WEITER: 2015 ist die Nvidia Shield-TV bekommt 20th update, lacht am anderen Android-OEMs

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*