Google arbeitet hart, um Android-apps nehmen weniger Platz

  • Bei Google ist die jährliche Spielzeit Ereignis, das Unternehmen ausgerollt viele neue Funktionen für die Android app-Entwickler zu erstellen.
  • Google ist die Platzierung eines starken Betonung auf die Entwickler erstellen von kleineren Android-apps, und geben Sie Ihnen Werkzeuge, um es zu tun.
  • Es wird auch einfacher für die Entwickler zu erstellen instant apps und Spiele.

Heute ist der kick-off von Google ‚ s jährliche Globale Android-Entwickler-event namens Playtime. Es ist eine einmalige chance für Google , um zu kommunizieren direkt mit Hunderten von Android-Entwickler, und sagen Sie Ihnen, über neue tools und features, die Ihnen helfen, erstellen die apps und Spiele der Zukunft.

Während der Spielzeit 2018 ist hauptsächlich an Entwickler gerichtet, zu untersuchen, was Google kündigt an Playtime uns einen Einblick auf das, was die Zukunft für Android und den apps, die wir Verbraucher herunterladen.

Editor ‚ s Pick

In diesem Jahr, Google legt großen Wert auf Entwickler erstellen von kleineren Android-apps. Laut Google – recherche, für jeden 6MB Hinzugefügt, um eine Anwendung, die Größe, die app installieren-conversion-rate (D. H., die Menge der Benutzer, die die Installation) sinkt um etwa ein Prozent. In anderen Worten, die kleinere Ihre app-Größe ist, desto mehr Nutzer werden es herunterladen.

Da die apps werden ständig immer größer und größer, es ist sowohl in Google und Entwickler‘ besten Interesse zu tun, was es braucht, um kleinere Android-apps. Um das problem zu veranschaulichen, schauen Sie sich dieses Diagramm, das die Durchschnittliche heruntergeladene APK-Größe im Laufe der Zeit:

Google Play Blog

Google weiß, der trend muss Umgekehrt werden, und — als Verbraucher — wir alle können diese Bemühungen zu schätzen, wie die kleineren unsere Android-apps werden, desto mehr Raum haben wir auf unsere Geräte auch für andere apps, Musik, Fotos, videos, etc.

Editor ‚ s Pick

Um kleinere Android-apps, Google gibt Entwicklern ein neues format für die Veröffentlichung genannt, die Android-App-Bundle. Es ist ein wenig technisch, aber der Grundtenor ist, dass, wenn ein Benutzer installiert eine app, bestimmte Aspekte der Anwendung, die verwendet werden, von jedem app auf dem Google Play Store müssen nicht erneut heruntergeladen werden und so die Gesamt-app-Größe kleiner. Es ist ein bisschen wie in den laden gehen, kaufen Sie Zutaten für ein Rezept, aber nicht mit, alles zu kaufen, weil Sie bereits einen Ofen, Pfannen, Mehl, Löffel, Teller, etc., in Ihre Küche. Wenn Sie gehen um zu kaufen Ihre Zutaten (Ihre app), die man nur kaufen (herunterladen), was Sie fehlen.

Laut Google dieses neue system hat eine Durchschnittliche app Größe um 35 Prozent. Nicht zu schäbig!

Zusammen mit der Verringerung der app-Größen, Google macht es einfacher als je zuvor für Entwickler zu schaffen, instant apps. Instant apps, Spiele und tools, die Sie ausprobieren können, ohne das herunterladen der vollständigen app, die nicht nur macht die Dinge praktischer, sondern ist ein wesentliches Werkzeug für die Geräte wie in der Android-Go – Programm, wo Daten und Speicherplatz sehr kostbar waren.

Zuvor, die Entwickler haben, um zwei Versionen Ihrer Anwendung oder ein Spiel: einer für die instant app und eine für die eigentliche app. Nun, Sie können erstellen eine app, die alles tut, was jeder machen das Leben leichter.

Hier sind einige weitere Dinge, die Google spricht in der Spielzeit 2018:

  • Google Play Instant wird den Menschen ermöglichen, zu versuchen, Android-Spiele, bevor das Spiel noch startet. Dies wird helfen, Sie mit dem conversion-raten und generieren zusätzliche Summen für premium-Titel.
  • Es gibt nun tiefer Entwickler Einblicke in die app-Abstürze und performance-Probleme. Dies wird helfen, die Entwickler wissen über die Probleme schneller und, hoffentlich, die situation bereinigen effizienter zu gestalten.
  • Google-Test-tools, um Benutzern zu erlauben, vorübergehend die in-app-Abonnements anstatt Abbrechen geradezu.
  • Entwickler werden in der Lage, um Benutzer zum aktualisieren einer app und führen Sie dann das update, ohne dass der Benutzer die Anwendung zu beenden.
  • Google lanciert die Akademie für den App-Erfolg , die Zug-Entwicklern tolle apps mit hohen conversion-raten. Es ist in englischer Sprache verfügbar heute, mit neuen Sprachen, die bald kommen.

Playtime 2018 weiterhin für eine Weile nach dem heutigen Start, freut Euch also auf weitere Entwicklung news bald!

WEITER: Google Play Store funktioniert nicht? Hier sind einige Lösungsansätze

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*