Zwei sehr wichtige fehlende gesten kommen zu OxygenOS auf dem OnePlus 6T

OnePlus 6T teaserTwitter

  • Es gibt zwei fehlenden gesten in Android 9 Pie-version von OxygenOS für das OnePlus 6.
  • Die beiden fehlenden gesten sind ein Weg, um leicht wechseln hin und her zwischen den apps und eine Google-Assistenten-Verknüpfung.
  • In einer aktuellen online-Q&A, OnePlus bestätigt diesen beiden Verknüpfungen wird kommen, zusammen mit dem OnePlus 6T (und vermutlich auch die anderen OnePlus-Geräte).

Die stabile rollout von Android 9 Torte kam auf dem OnePlus 6 vor ein paar Wochen. Themen über mit OxygenOS, die neueste Android-version verfügt über eine neue, Geste-basierte navigation system, dass OnePlus 6 Besitzer entweder lieben oder hassen.

Im Gegensatz zu den Bedarfs – /Pixel-Android version 9 Pie, es gibt keine „Pille“ – Navigations-Taste und die gesten sind etwas anders. In der Tat, die gesten sind so Verschieden, die beiden sind vor allem fehlt.

Diese beiden gesten gehören ein Weg, um ganz einfach die swap-hin-und-her zwischen Ihren letzten beiden apps, und eine einfache Möglichkeit zum einfachen starten von Google Assistant. Wie diese beiden gesten nicht machen es in die stabile version von Android 9 Pie, ist Reine Vermutung.

Jedoch, zwei Leitungen mit dem OxygenOS-team nahm in den OnePlus-Foren zu beantworten einige Fragen über die bevorstehenden Veränderungen auf die beliebte Android Haut. In diesem Q&A, die Mannschaft bestätigt, wie die beiden fehlenden gesten-Debüt mit dem kommenden OnePlus 6T. Vermutlich werden die fehlenden gesten würden dann den Weg zu anderen OnePlus-Geräte.

Editor ‚ s Pick

Nach der Q&A, die neue Geste für den swapping-apps „schnippen“ aus dem unteren Rand des Bildschirms auf der rechten Seite des Bildschirms. Diese pull-up-die neueste app, und wiederholen Sie die Geste geht zurück auf die app, die Sie wurden auf ursprünglich.

Die neue Verknüpfung für den Start von Google Assistant nicht eine Geste, sondern ein langer Druck auf die power-Taste etwa eine halbe Sekunde. Es ist nicht klar, ob Sie haben zu Zeit ist es genau das richtige-Assistenten zu starten, anstatt das Gerät neu zu starten, oder wenn es startet Assistant ersten und dann — wenn Sie immer noch halten der Taste — starten Sie den power/restart Optionen. Wir müssen warten, um zu sehen, wie das funktioniert.

Auch in der Q&A, das team sagte, OxygenOS auf dem OnePlus 6T wird anders Aussehen als das aktuelle build auf dem OnePlus 6, mit „eine ganze neue UI“, die „Sie selbst erlebt haben muss, um wirklich zu verstehen.“ Hört sich faszinierend an.

Lesen Sie das vollständige interview durch Klick auf den button unten.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*