Hier ist der Grund, Warum Indien Erfahrungen Schlechter Video-Streaming, Trotz 4G-Abdeckung

Wenn Sie die Schuld Unzureichende 4G Verfügbarkeit für die schlechte video-streaming-Erfahrung auf Ihrem smartphone, werden Sie sicherlich auf dem Holzweg, schlägt eine neue Studie des all India 22 Telekom-Kreisen am Donnerstag.

Indiens Mobilfunk-Betreiber wurden erfolgreich in Herstellung von 4G-LTE (Long Term Evolution), die weithin verfügbar im ganzen Land, aber, leider, eine große mobile video-Erfahrung, die nicht korrelieren mit der high-4G-Verfügbarkeit, sagte, dass die Studie von London-basierte wireless-Abdeckung-mapping-Unternehmen OpenSignal.

Die lineare Korrelation zwischen der 4G-Verfügbarkeit-und video-Erlebnis ist einfach 0.11 auf einer Skala, wo ein Wert nahe 1 oder -1, deutet auf eine starke positive bzw. negative Korrelation zwischen den beiden Maßen.

Dies ist, da mobile video-Erfahrung, hängt von vielen anderen Faktoren, über die gerade das radio access network, was die 4G Verfügbarkeit Maßnahmen.

Zu liefern, eine große mobile video-Erlebnis erfordert ein fantastisches Ende-zu-Ende-Aufwand, beinhaltet die cell towers “ Mobilfunk, der backhaul-links von den Türmen, die den transport der video-Datenverkehr, jeder operator core network und das peering zu den content delivery network (CDN) oder streaming-server, wo das original-video gehostet wird, OpenSignal, sagte.

„Wenn die Betreiber in Indien wirklich wollen, um eine gute Netzwerk-Erfahrung, die Sie suchen sollten, jenseits von Angebot Metriken wie Geschwindigkeit und überprüfen Sie das video-Erlebnis der end user“ OpenSignal CEO Brendan Gill sagte IANS in einem telefonischen Interaktion.

“Netzwerk Geschwindigkeit kommt nur in einem begrenzten Umfang in der Bestimmung tolles video-Erlebnis. Was noch wichtiger ist, niedrige Latenz, wie gute video-Erfahrung über Videos laden schnell,“ fügte er hinzu.

Hohe Punktzahl erzielen auf mobile video-Erfahrung, die Betreiber müssen in der Lage sein, zur Unterstützung einer konsistenten end-to-end-performance, die über Ihre Infrastruktur.

Zum Beispiel, wenn das Netzwerk leidet unter Störungen oder Staus, dann der video-stream wird stall und Schäden, die mobile video-Erfahrung für die Verbraucher, sagte OpenSignal.

Das Unternehmen gemessen video-Erlebnis in Indien auf einer Skala von 0 bis 100 — je höher die Punktzahl, desto besser wird das video-Erlebnis.

netflix ultra tier

Die Studie ergab, dass smartphone-Nutzer genießen die beste mobile video-Erlebnis in Mumbai, Indien, Tamil Nadu, Delhi, Kolkata und Jammu und Kashmir, mit Noten von über 41 auf OpenSignal ist der neue mobile video-Erfahrung zu Messen.

4G-Verfügbarkeit von erfahrenen smartphone-Nutzer reicht von 82.6 Prozent in der Kerala-region zu einem beeindruckenden 90.9 Prozent in Kolkata, die belegen, dass die meisten der Zeit, die smartphone-Nutzer sind mit 4G-Netze.

Beide Kerala und Jammu und Kaschmir rate viel höher für mobile video-Erlebnis, als Sie im Vergleich mit anderen Regionen für die 4G-Verfügbarkeit, die belegen, dass gute 4G Verfügbarkeit ist nicht ein Leitfaden, eine zuverlässige mobile video-Erfahrung, die Forschung zeigte.

Es gibt kaum einen Unterschied in der mobile video-Erfahrung von Mumbai, Delhi, Bengaluru und Hyderabad smartphone-Nutzer, so die Studie.

“Öffnen-Signal konzentriert sich auf die Messung der real-Welt-Netzwerk-Erlebnis. Alles, was wir betrachten wollen, ist abgeleitet aus der realen Welt der Benutzer auf realen Geräten aus der realen Welt Situationen, die sehr Verschieden von traditionellen Verständnis von Netzwerk-Erfahrung,“ Gill sagte.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*