Hands-on mit dem neuen Nokia 3.1 Plus

Nokia 3.1 Plus

HMD Global ist auf einer Rolle mit seiner budget-und mid-range-smartphone-portfolio, vor allem in Indien. Nach dem Start des Nokia 6.1 Plus und Nokia 5.1 Plus in Indien, in rascher Folge, und die Nokia 7.1 weltweit, hat das Unternehmen nun startete die Nokia 3.1 Plus in Indien.

Der Nachfolger des Nokia 3.1, die wurde erst vor ein paar Monaten das Nokia 3.1 Plus fällt in die sub-$175 Markt sieht, dass der Intensive Wettbewerb von den gleichen von Xiaomi, Asus und andere, sondern macht auch den Großteil des Umsatzvolumens für jede Marke.

Ich verbrachte einige Zeit mit dem Nokia 3.1 Plus vor seinem Start heute in Indien, und hier sind meine ersten Eindrücke von dem gleichen.

Design

Nokia 3.1 Plus

Die design-Sprache auf den Nokia 3.1 Plus ist eine Abweichung von dem, was wir gesehen haben, auf der Unternehmens neueren Geräten. HMD Global hat sich für ein Gehäuse aus Polycarbonat mit einer glatten gummierte shell, die dieses mal herum. Das ist ganz eine Abkehr von der rutschigen Glas zurück und bietet einen perfekten grip in der hand.

Auf der Rückseite gibt es vertikal-förmigen dual-Kamera-Modul in der Mitte mit einem einzelnen LED-Blitz und Fingerabdruck-sensor unter. Die chrome-Tönung, um diese und die zentrale Symmetrie fügt einen bestimmten visuellen Reiz.

Editor ‚ s Pick

Die Firma behauptet, dass Sie eine interne Druckguss-Metall-Struktur für verbesserte Festigkeit, erzielt bessere Festigkeit und premium-Gefühl.

Das Nokia 3.1 Plus Sport eine große 6-Zoll-HD+ – display mit einer 18:9-Seitenverhältnis, ohne eine Kerbe. Das große helle display bietet einen eindrucksvollen Kontrast mit Recht guten Farben. Die seitlichen Einfassungen sind Dünn, aber Sie bekommt dicken Brocken auf der Ober-und Unterseite.

Hardware

Das Nokia 3.1 Plus kommt mit einem bescheidenen Spezifikationen Blatt. Unter der Haube, es ist powered by MediaTek Helio-P22-octa-core-Prozessor mit 2GB RAM sowie 16GB internen Speicher.

Eines der highlights des Nokia 3.1 Plus ist die große mit 3.500 mAh-Akku. Nach HMD Global, das smartphone bietet zwei-Tage-Lebensdauer der Batterie, die ist ziemlich gut für Menschen, die unterwegs sind oder diejenigen, die gerne genießen in gaming oder binge-watching auf Netflix, weil das große display ist perfekt für Sie.

Das größte upgrade für das „Plus“ – smartphone in der Kamera-Abteilung. Nun kommt mit dual-Kamera-setup auf der Rückseite mit einer 13-megapixel-primär-sensor mit f/2.0 Blende und eine 5-megapixel-Tiefe-sensor mit f/2.4 Blende. Vorne gibt es eine 8-megapixel-sensor mit einer AI-aktiviert bokeh-Modus.

  Nokia 3.1 Plus
Anzeigen 6-Zoll HD+ IPS
18:9 Seitenverhältnis
2.5 D-Glas
SoC MediaTek HelioP22 (MT6762 4*2,0 GHz +4*1,5 GHz)
RAM 2GB LPPDDR3x
Lagerung 16GB e-MMC
MicroSD card support bis zu 400 GB
Kameras Dual-primär: 13 MP PDAF/F2.0/1.12 um –
Dual-Sekundär: 5 MP BW/FF/F2.4/1.12 um-Vorn: 8MP-FF/F2.2/1.12 um –
Flash: Single-LED
Akku 3500mAh4, non-removable
5V/2A Ladegerät
Sensoren Ambient light sensor, Näherungssensor, Beschleunigungsmesser, Ecompass, Gyroskop, fingerprint-sensor
Netzwerk LTE Cat. 4, L+L, VoLTE, VoWiFi
Konnektivität 802.11 b/g/n,BT 4.1, GPS/AGPS+GLONASS+BDS+Galileo
Software Android-8.1 Oreo
Android
Abmessungen und Gewicht 156.68 x 76.44 x 8.19 mm; 180g
Farben Blau, Weiß, Ostsee

Android

Nokia 3.1 Plus

Wie andere Handys in HMD Global jüngsten portfolio, das Nokia 3.1 Plus ist ein Android – smartphone. Out of the box, es Schiffe mit Android 8.1 Oreo und bietet eine saubere, Aktien Android-Erlebnis.

Android-Zertifizierung bedeutet, dass das smartphone erhalten zwei Jahre garantierter Android „Brief“ – upgrades und drei Jahre der monatlichen Sicherheits-updates. Es ist wahrscheinlich, erhalten Android-Torte – schnell und bekommen auch Android-Q, wenn das passiert.

Preise und Verfügbarkeit

Nokia 3.1 Plus

In Indien, dem Nokia 3.1 Plus kommt in drei Farbvarianten – Blau, Weiß -, und Ostsee – bei einer empfohlenen best buy Preis von 11,499 Rupien ($155) über top-Handy-Einzelhändler in Indien und auf nokia.com/phones ab Oktober 19.

Auf dem Papier ist das Nokia 3.1 Plus hat definitiv ein paar Dinge, die für es – stock-Android -, gut-design und dual-Kameras – und in der offline-Markt. Und das ist der Grund, es wäre zu kurz spec-von-spec-Vergleiche mit anderen smartphones im segment, die nur online verkauft und kann daher preislich sehr wettbewerbsfähig.

Was haltet Ihr von dem Nokia 3.1 Plus, und würde Sie gerne zu pick up? Teilen Sie uns Ihre Gedanken in den Kommentaren. Wir werden, natürlich, nehmen Sie einen tiefen Tauchgang und bringen Sie einen umfassenden überblick über den smartphone bald.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*