Google-Pixel-3 Hat Eine Versteckte Sketch Pad In Die Android-Easter Egg

Unter den vielen coolen neuen software-features in die Google-Pixel-3-smartphones, es gibt eine, die Google nicht reden alle – Nein, wir meinen nicht die Qualcomm Snapdragon 845 SoC, dass nicht einmal eine Erwähnung auf der Veranstaltung.

Die Pixel-3 Handys haben ein neues Easter egg und es ist ein Skizzenblock. Versteckt hinter der Mauer der Android P spiralförmige animation, können Sie öffnen Sie die sketchpad-app, wenn Sie Tippen Sie auf die P in diesem Bildschirm nach dem Tippen auf die Android-version in der app „Einstellungen“.

Das Osterei können Sie skizzieren, wie jede andere skizzieren app, so dass Sie verrückt machen doodles mit verschiedenen Stifte und Marker.

Sie können eine Menge von Farben, sowie ändern der Größe der Zeichnung tip, und sogar ändern Sie die Orientierung für weitergehende skizzieren. Leider kann man nicht alles löschen. Die Kreuz-Taste löscht die gesamte Zeichnung. Also in die Google-Welt, Ihren Oster-ei doodles nicht bekommen eine zweite chance.

Man kann nicht einmal speichern Sie Ihre Skizzen, aber zum Glück können Sie einen screenshot verewigen, die doodle, die Sie gezeichnet haben, auf dem Topf in den morgen.

Funktioniert das Easter egg schlage vor, dass Pixel-3 XL-Pixel-Stift unterstützen? Wir werden früh genug erfahren wie wir die Pixel-3 XL auf Herz und Nieren in unserem review.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*